: Ecuador

© Daniel Tapia/Reuters

Opec: Weltweite Ölproduktion wird gedrosselt

Künftig wird die gemeinsame Fördermenge der Opec und weiterer beteiligter Länder um 1,2 Millionen Barrel jeden Tag gekürzt. Das könnte die Preise für Erdöl erhöhen.

© Thomas P. Peschak/Getty Images

Galapagosinseln: Da guckst du!

Rülpsende Seelöwen und liebestolle Schildkröten: Auf den Galapagosinseln kann man der Schöpfung bei der Arbeit zusehen – und trifft die besten Unterhalter.

Hirten: Das Hirtentum ist vom Aussterben bedroht

Ob in Indien, Tansania oder der Eifel: Weltweit steckt das Hirtentum in einer schweren Krise. Dadurch sind Kulturlandschaften, Artenvielfalt und uraltes Wissen in Gefahr.

Fairphone: Endlich kaputt

Wenn schon ein Smartphone, dann ein Fairphone – so wollte unsere Autorin die Welt verbessern. Doch das ging schief.

© kazuend/unsplash.com

Naturbücher: Belagerte, schöne Natur

Der Mensch zerstört die Natur und die Umwelt. Zugleich gab es noch nie so viele herrliche Bücher über Tiere und Pflanzen. Es ist die Sehnsucht nach dem, was verschwindet.

WM-Qualifikation: Oh, wie schön für Panama

Panama fährt zur WM, Argentinien wird von Messi erlöst, Syrien scheitert am Pfosten und alle lachen über Holland. Eine kleine Reise durch die Gruppen der WM-Qualifikation

Venezuela: "Es ist nicht leicht zu gehen"

Hunderttausende Venezolaner haben ihr Land verlassen, auf der Flucht vor Korruption, Gewalt und Hunger. Roselys Alfonso und Agustín González sind zwei von ihnen.

© Spencer Platt/Getty Images

Bhairavi Desai: Eine gegen Uber

Bhairavi Desai leitet die New Yorker Taxigewerkschaft. Sie soll ihre Fahrer vor Uber aus dem Silicon Valley schützen. Dabei könnte sie zum Vorbild werden.