: Else Lasker-Schüler

Josef Scharl: Gesellschaftsspiele

Josef Scharl malte Verarmte und Verstümmelte. Die Nazis hassten ihn dafür und trieben ihn aus dem Land. Das Barlach-Haus zeigt seine fesselnde Kunst.

Franz Marc: Kunst vor Verdun

Franz Marc wollte die alte Welt hinwegfegen – mit der Malerei als Waffe. 1914 zog er dann voll trügerischer Hoffnungen tatsächlich in den Krieg. Vor 100 Jahren starb er

© Alexander Klein/afp

Luc Bondy: Wie ein später Sommergast

Das Spielen nahm er sehr ernst: Der Regisseur und Intendant Luc Bondy hat das europäische Theater seit den siebziger Jahren geprägt. Jetzt ist er mit 67 Jahren gestorben.

© Erik Brühlmann

Lyrik: Lyrische Einwanderung

Vorbereitungen auf den Buchmessen-Schwerpunkt: Eine neue Anthologie versammelt Schweizer Poesie - vielstimmig und jenseits der hinlänglich der bekannten Namen.

© Hulton Archive

Literatur: Auf Schnipseljagd zu Franz Kafka

Eine Anthologie, aber keine Mogelpackung: Reiner Stach hat "99 Fundstücke" zu einem Franz-Kafka-Buch für Einsteiger montiert. Von Fritz J. Raddatz

Kunstauktion: Lasker-Schüler, äußerst günstig

Die Zeichnungen von Else Lasker-Schüler gelten im Werk der Dichterin als chronisch unterbewertet. Diese Woche wird eine davon in Berlin versteigert. Von Stefan Koldehoff