: Ernte

© Christina Basafa-Pal
Serie: Sonntagsessen

Persischer Hühnereintopf: Der gelbe Faden

Oh, in Österreich wächst Safran? Die heimische Ernte setzt eine burgenländische Bloggerin mit iranischem Ehemann sehr inspiriert von Hühnereintopf bis Reispudding ein.

Altes Land: Apfel ist Apfel, oder?

Äpfel sind im Alten Land eine ernste Sache. Hier wachsen der Schöne aus Haseldorf und Herzogin Olga. Unser Autor probiert die Lieblingsfrucht der Deutschen.

Schulgarten: Ganz junges Gemüse

Gurke und Co. kennt der Nachwuchs nur noch aus dem Supermarkt. Einige Schulen wollen das jetzt ändern und führen den Schulgarten wieder ein.

Ghana: Der letzte Zukunftsmarkt

Kein fließend Wasser, schlechte Straßen, kaum Strom – in den entlegensten Winkeln von Ghana sucht ein deutscher Softwarekonzern die Kunden von morgen. Von M. Rohwetter

Mexiko: Abwasser sei Dank

In Mexiko bewässern Bauern ihre Felder mit Abwasser und erzielen hohe Erträge. Dass nun eine Kläranlage in Betrieb gehen soll, gefällt ihnen nicht. Sie organisieren sich.

© Koen van Weel / Getty Images

Spargel-Wissen: Von der Stange

Es ist Spargel-Zeit! Haben Sie die Pflanze dazu schon mal gesehen? Und wie werden die Stangen angebaut? Eine 360-Grad-Reportage – von der Ernte bis in den Einkaufskorb

© Johannes Simon/Getty Images

Landwirtschaft: Am Gefrierpunkt

Der Frost hat viele steirische Kleinbauern um ihre Ernte gebracht. Wie können sie in Zukunft überleben – trotz Klimawandel und Konkurrenz von internationalen Agrarriesen?

© David W Cerny/Reuters

Fischer: Karpfenernte, ahoi!

Kurz vor der Adventszeit beginnt die Karpfenzeit in Tschechien. Hier gibt es eine gezielte Teichwirtschaft. Die Ausbeute erinnert eher an eine regelrechte Ernte.

© Nacho Doce/Reuters

Brasilien: Weltmeister im Duschen

Brasilien geht das Wasser aus. Die Bewohner sollen sparen, Bauern fürchten um ihre Ernten. Dabei regnet es gerade besonders viel. Aber es gibt nicht genügend Speicher.

Nächste Seite