: Espoo

© Wassilios Aswestopoulos/NurPhoto/Getty Images

Ska Keller : Out of Guben

Wenige Grüne sind mächtiger als Ska Keller, die Fraktionschefin im EU-Parlament. Eine Reise ins deutsch-polnische Niemandsland, wo sie lernte zu kämpfen.

Finnland: Wer führt?

In Finnland wächst die Angst vor dem russischen Nachbarn. Bei der Parlamentswahl geht es auch darum, ob man seine Neutralität wahrt oder sich enger an die Nato bindet.

© Getty Images

Markku Kivinen: Ich habe den Körper einer Libelle

Architektur wohnte einst das Versprechen inne, soziale Harmonie zu verwirklichen. In seinem Roman "Betongötter" erzählt Markku Kivinen vom Scheitern einer Utopie.

Mobilfunk: In Nokias Folterkammer

Hitze, Kälte, Schläge: Am Stadtrand von Ulm testet der finnische Handykonzern neue Mobiltelefone für Asien und Afrika. Marcus Rohwetter hat die Versuchslabore besucht.

Finnland: Amokschütze begeht Selbstmord

Fünf Menschen starben bei einem Amoklauf in Finnland. Der mutmaßliche Täter erschoss sich anschließend selbst. Tathintergrund ist offenbar Eifersucht.

Eine Theatereröffnung als einwöchiges Gesamtkunstwerk: Finnland baut sich sein erstes "richtiges" Opernhaus: Zwischen Traum und Wahrheit

Wo erleben wir das heute noch: Da hat nach den obligaten Freundlichkeiten der Begrüßung der Hausherr von dem fünfundsiebzig Jahre dauernden Traum gesprochen, der nun zur Wirklichkeit wurde, von der nicht erlahmenden menschlichen Kreativität, von dem wachen Geist des Volkes und dem Land, das eine Zukunft hat, weil es eine Kultur hat – da plötzlich, mitten in einem Satz, grummelt im Schlagzeug ein Paukenwirbel, beginnt eine melodische Linie, ein Akkord, und der Generalintendant, der Bariton Walton Grönroos, setzt seine Ansprache singend fort: "Jetzt geht es los.

Notizen für Reisende

In Versoix ist versuchsweise ein Automat aufgestellt worden, der Fahrkarten nach 32 Orten für einfache sowie Hin- und Rückfahrt erster und zweiter Klasse ausgibt.