: EU-Gipfel

© Ludovic Marin/AFP/Getty Images

Merkel bei Macron: "Wir sind bereit"

Der französische Präsident Macron musste lange auf eine neue Bundesregierung warten. Jetzt empfing er die Kanzlerin – bis Juni wollen sie die Zukunft der EU planen.

© Geert Vanden Wijngaert/AFP/Getty Images

Brexit: Wie erklärt sie es ihnen?

Den meisten in der britischen Regierung ist klar: Der Brexit funktioniert nur mit enger Anbindung an die EU. Nur zugeben darf es Premierministerin Theresa May nicht.

Brexit: Die taumelnde May

Applaus in Brüssel, Widerstand in London: Auf dem EU-Gipfel wurde deutlich, in welchem Dilemma Premierministerin May steckt. Eine Lösung ist nicht in Sicht.

Flüchtlinge: Die Methode Tusk

Mit forschen Worten hat EU-Ratspräsident Donald Tusk die Flüchtlingspolitik der EU als spalterisch und ineffektiv kritisiert. Lösungen präsentiert er jedoch keine.

EU-Gipfel: Merkel fordert solidarische Lösungen

Das Dublin-System funktioniere in der Flüchtlingsfrage nicht, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel vor dem EU-Gipfel in Brüssel. Deshalb müsse die EU solidarische Lösungen finden.