: EZB

© Roderick Aichinger für DIE ZEIT

Konjunktur: Bereit machen für den Abschwung

Die Konjunktur war selten so lange so gut. Doch die Zeichen mehren sich, dass das Wachstum nun ein Ende hat. Ist Deutschland darauf vorbereitet?

© Daniel Roland/AFP/Getty Images

50-Euro-Schein: Der Scheinriese

Geldautomaten geben ihn so oft raus wie keinen anderen Schein. Die Europäische Zentralbank druckt ihn jedes Jahr öfter. Warum ist der 50-Euro-Schein so beliebt?

© Claudio Peri/ANSA/AP

Italien: Wenn die Bankenkrise droht

Italiens Populisten-Regierung will das Staatsbudget kräftig strapazieren. Die EU-Kommission ist dagegen: Haben die Schulden erst mal Ramschstatus, ist die Bankenkrise da.

© Joshua Roberts/Reuters

EU-Kommission: Die Euro-Attacke

Die EU-Kommission will unabhängiger von den USA werden. Darum soll der Euro den Dollar als Leitwährung ablösen. Möglich wäre es. Doch es gibt ein ganz anderes Problem.

"Crashed": Crash! Boom! Bang!

Die Finanzkrise, der Niedergang der liberalen Demokratie und die Schuld der Deutschen: Das neue Buch des Wirtschaftshistorikers Adam Tooze.

© Nick Hannes/laif

Umverteilung: Europas Irrtum

Viele EU-Reformer wollen jetzt mehr umverteilen. Doch nur allein von der Gleichheit in Europa zu träumen ist gefährlich – und vor allem trügerisch.

© REUTERS/Kai Pfaffenbach

EU-Reform: Was wirklich wichtig ist

Das Flüchtlingsthema bestimmt die Debatte. Dabei muss Europa Lösungen für viel wichtigere, drängendere Fragen finden: Wie sieht die Zukunft des Euros aus?