: Feiertag

© David Furst/AFP/Getty Images

Syrien: Mit Hafis al-Assad kam die Angst

Anlass für den Krieg in Syrien war nicht die Revolution von 2011. Die Assad-Familie hatte über Jahrzehnte ein System geschaffen, das irgendwann explodieren musste.

Serie: Das Österreich-Porträt

Helmut Herz: Der Vater des Vatertages

Mitten in der Flaute erfand der Wiener Reklameleiter Helmut Herz 1956 einen männlichen Muttertag. Seitdem lässt dieser Anlass das Geschäft blühen.

© Joshua Roberts/Reuters

US-Airlines: Guten Flug

Amerikanische Airlines sind schon lange für ihren katastrophalen Service berüchtigt. Jetzt wehren sich die Passagiere. Fraglich ist, ob sich dadurch etwas ändert.

Was jetzt zu tun ist: Bach besuchen

Auf nach Leipzig ins neue Archiv zum Thomaskantor! Außerdem empfiehlt Christof Siemes, Nina Hagens neue Biografie zu lesen und den Welttheatertag zu feiern.

Baltikum: Litauen räumt auf

Für die von den Nazi-Deutschen und der UdSSR geplagten Litauer ist Washington ein Garant der Freiheit. Umso bemerkenswerter ist ihre Aufarbeitung eines CIA-Skandals.

© Michael Heck
Quengelzone

Feiertage: Glückwunsch zum Welthandtuchtag!

Tag der verlorenen Socke, Weltschlaftag, Weltvegantag: Mittlerweile soll fast jeder Tag im Jahr ein besonderer sein. Sie sollen uns zum Geldausgeben animieren.

© Ozan Kose/AFP/Getty Images

Niederlande: In Erdoğans Falle getappt

Ohne Not lassen sich die Niederlande auf das türkische Eskalationsspiel ein und sperren den Außenminister aus. Ausgerechnet die Liberalen vertrauen der Freiheit nicht.

© ZEIT ONLINE
Fischer im Recht

Polizei: Der Polizist als Opfer

Angriffe auf Polizeibeamte sollen härter bestraft werden. Doch ob das die Probleme der Schutzleute lösen kann, ist sehr fraglich.

[M] ZEIT ONLINE Photo: Hulton Archive/Getty Images

Reformation: Luther für Besserwisser

Die 95 Thesen angeschlagen? Mit einem Tintenfass geworfen? Einige Gerüchte um Reformator Martin Luther halten sich hartnäckig. Wir entzaubern vier Legenden.