: Fernsehen

© Sascha Hilgers für DIE ZEIT

Fernsehpodcast: Live in Hamburg: Zum Glück mit Schück

Passmann und Kalle haben den Podcast erstmals vor Publikum aufgezeichnet. Zusammen mit ZDF-Moderator Jo Schück singen sie Titelmelodien und verteilen unbegründetes Lob.

© AHAOK für DIE ZEIT

Serien-Kritik: Das ist nicht euer Thron!

Fans identifizieren sich so sehr mit Serien, dass sie sich für die besseren Drehbuchautoren halten. Auch das Ende von "Game of Thrones" passt ihnen nicht.

© Thomas Pirot für DIE ZEIT

Frank Elstner: "Dann zittere ich halt"

Der Samstagabend gehörte ihm: Mit "Wetten, dass ..?" fesselte Frank Elstner Millionen. Nun stellt ihn eine Krankheit vor ganz andere Herausforderungen.

© Lea Dohle

Fernsehpodcast: Ausnahmsweise gute Laune

Das Leben kann so schön sein und das Fernsehen erst recht: Passmann und Kalle reden über alles, was sie glücklich macht, von "Queer Eye" bis zu "The OA".

© Lea Dohle

Fernsehpodcast: Plot-Holes, Kometen und ein Trampolin

Richtig glücklich werden Passmann und Kalle mit den Serien "After Life" und "8 Tage" nicht. Dafür beantworten sie im Podcast "Die Schaulustigen" große Fragen des Lebens.

© Paula Winkler

Fernsehpodcast: Der Anfang von etwas ganz Großem

Sophie Passmann und Matthias Kalle sehen fern – und reden im neuen Podcast "Die Schaulustigen" über alles von ZDF bis Netflix. Zum Start klären sie erstmal die Fronten.

Kinderfilme: Was haben wir geweint

Weihnachten laufen wieder viele Kinderfilme im Fernsehen. Zeit zum Heulen! Vier Kolleginnen und Kollegen stellen sich ihren verstörendsten Film-Momenten von früher.

© v.l.n.r.: Tod Campbell/Amazon Studios, N.M. Konietzny/Bavaria Fiction GmbH/Sky, Matt Squire/Netflix

Binge-Watching: Die besten TV-Serien im November

Julia Roberts gibt ihr Seriendebüt, Michael Douglas coacht Schauspieler, das Echolot piept wieder: "Das Boot", "Homecoming" und "Wanderlust" sind unsere Tipps des Monats.

© SWR/Alexander Kluge

"Tatort" Stuttgart: War's der Häuslebauer?

Dieser Stuttgarter "Tatort" wird komplett aus der Perspektive des Verdächtigen erzählt. Ein aufregendes Experiment! Und doch so bodenständig wie das schwäbische Ländle.

© Radio Bremen/Christine Schröder

"Tatort" Bremen: Biss zum Feierabendbierchen

Auf ihrer Abschiedstournee spielen die Bremer Kommissare Lürsen und Stedefreund auf der Klaviatur des fantastischen Schreckens. Ist der Horror-"Tatort" echt der Horror?

© Magenta TV/Telekom

Magenta TV: "Tatort" Telekom

Die Deutsche Telekom hat für ihr neues Angebot Magenta TV mehr als 8.000 öffentlich-rechtliche Inhalte lizenziert. Für ARD und ZDF ist das nicht gerade ein Imagegewinn.

© Frédéric Batier / X Filme 2017

"Babylon Berlin": Weimarer Popkultur

Die letzte der großen Koalitionen bricht zusammen und die Partyszene tobt: Zum ARD-Start von "Babylon Berlin" lesen Sie noch einmal unsere Rezension zur Serie.