: FIFA

©Adrian Dennis/Getty Images

WM-Sponsoren: Chinesisch über Bande

Wer aufmerksam WM schaut, erkennt ungewohnte Namen und Zeichen auf den Werbebanden: Chinesische Konzerne sind die wichtigsten Sponsoren. Das sagt viel über die Fifa aus.

© Matthias Hangst/Getty Images

WM-Songs: Gönn dir wie ein Oligarch

Vier Wochen Knalloballo-Hits, bis alle nach dem Schiri schreien. Robbie Williams macht bei der WM-Eröffnung den Anfang. Und wir müssen noch auf einiges mehr gefasst sein.

© Guido Kirchner/picture alliance/dpa
Serie: WM-Teams

Saudi-Arabien: Öl schießt keine Tore

Durchschnittliche Spieler, viele Trainerwechsel, dazu die Menschenrechte. Saudi-Arabien macht es dem WM-Paten nicht leicht. Und nun trainiert dort auch noch Oliver Kahn.

© Mariana Bazo/Reuters

Fußball: Peru ist Weltmeister

Ja, wirklich! Zumindest beim inoffiziellen WM-Turnier, das viel älter ist als die offizielle Weltmeisterschaft. Doch Deutschland kann sich den Titel bald zurückholen.

© ESL Helena Kristiansson

E-Sport: Die Elektrofußballer

Daddeln war gestern – E-Sport ist heute. Millionen Fans begeistern sich für Computerspiele auf Wettkampfebene. Auch Schalke 04, RB Leipzig und der 1. FC Köln spielen mit.

©Samuel Kubani/Getty Images

Tibet: Das verbotene Spiel

Der Sechstligist FV Lörrach wollte gegen Tibet spielen. Bis ein DFB-Verband es untersagte. Der Freundschaftskick könnte den Partner China verärgern.