: Filesharing

Mozilla: Firefox für Filesharer

Zum Filesharing braucht man keine spezielle Software. Es geht auch einfach über den Browser. WeTransfer hat damit einigen Erfolg. Nun verfeinert Firefox Send das Prinzip.

© Netflix

Netflix: Erpressung ist der neueste Gag

Hacker wollen Netflix erpressen und leaken neue Folgen von "Orange is the New Black". Das große Downloaden bleibt aus. Weil das Geschäftsmodell des Dienstes funktioniert.

EuGH-Urteil: Verlinken kann illegal sein

Dürfen Nutzer im Netz auch auf illegal gepostete Inhalte verlinken? Prinzipiell ja, hat der EuGH entschieden. Doch die Linkfreiheit kennt Grenzen.

© Nigel Marple/Reuters

Filesharing: Neuseeland hat genug von Kim Dotcom

Der umstrittene Internetunternehmer Kim Dotcom wehrt sich gegen eine Auslieferung an die USA. Derweil hat das FBI die Kontrolle über beschlagnahmte Domains verloren.

© Reuters/Verleih

Filesharing: Ich sehe was, das du nicht siehst

Ein Filesharer hat die Hollywoodkomödie "Clueless" in einem 360-Grad-Video auf YouTube eingebettet. Ein Vorgeschmack auf kommende kreative Versteckspiele.

© Columbia/Sony Music

Edward Snowden: Hui, buh, das Internet!

Hat uns das gerade noch gefehlt? Der französische Elektronikpionier Jean Michel Jarre und der Whistleblower Edward Snowden haben einen Technotrack zusammen aufgenommen.

© Helen Sloan/HBO

Filesharing: Mit Popcorn auf den Eisernen Thron

Der Streaming-Dienst Popcorn Time greift Apple und Netflix an, die neuen Folgen von "Game of Thrones" werden geleakt. Beides setzt die Unterhaltungsindustrie unter Druck.

© Michael Heck

Wortschöpfung: Flashrob

Vor ein paar Jahren fingen Menschen auf öffentlichen Plätzen an, synchron zu tanzen. Der Flashmob war geboren. Dann folgte sein krimineller kleiner Bruder.

Filesharing: Sechs Verwarnungen, wenig Erfolg

Wer illegal downloadet, soll in den USA per Mail gestoppt werden. Doch die Six-Strikes-Regel ist wenig erfolgreich, zeigen interne Papiere. Sie schreckt die Falschen ab.

© Screenshot ZEIT ONLINE

The Open Bay: The Pirate Bay zum Selberbauen

Die Macher der Torrent-Börse The Pirate Bay haben große Teile des Codes ihrer Website veröffentlicht. Die war vor Kurzem nach einer Razzia vom Netz genommen worden.