: Finanzen

© Jason Kempin/Getty Images

Einhörner: Selten, scheu und eine Milliarde wert

In der Wirtschaft gibt es eine neue Spezies von Firmen: Sie ziehen Investoren magisch an, aber an der Börse zeigen sie sich ungern. Warum sind Einhörner so begehrt?

© Larry Washburn/plainpicture

Finanzmarkt: Eine Zukunft ohne Geld

Märkte und Preise sorgen dafür, dass Güter und Aufgaben verteilt werden. Je besser Algorithmen diese Verteilung übernehmen, desto bedeutungsloser wird das Geld.

© Jacobia Dahm für ZEIT ONLINE

Juristin: "Meine Mutter backt mir Kekse"

Vera, 40, ist Juristin, Yogalehrerin und Übersetzerin. Nach einem beruflichen Neustart ist das Geld knapp. Nur dank ihrer Familie und Freunde kommt sie über die Runden.

© Jacobia Dahm für ZEIT ONLINE

Armut: Was das Leben kostet

Drei Handyverträge, Ratenkäufe und wenig Einkommen: Verbraucherschützer sollen Menschen in sozial schwachen Vierteln jetzt direkter helfen. Zu Besuch in Halle-Neustadt