: Finanzkrise

© Nicholas Kamm/AFP/Getty Images

US-Dollar: Trumps beste Waffe

Der Dollar als Leitwährung der Welt ist unangefochten und verleiht der US-Regierung eine ungeheure Macht. Nur eine neue Finanzkrise könnte daran etwas ändern.

© Adam Berry/Bloomberg via Getty Images

Commerzbank: "Uns fehlt richtig viel Geld"

Der Staat kann sich bei steigenden Zinsen aus der Bank zurückziehen, sagt Commerzbank-Aufsichtsratschef Klaus-Peter Müller. Er wünscht sich mehr Wertschätzung für Banker.

Deutsche Bistümer: Das Schulden-Quartett

Viele deutsche Bistümer stecken in einer selbst gemachten Finanzkrise. Viel zu lange hatten die Verantwortlichen keinen Bezug zum Geld. Das muss sich ändern.

© Louisa Gouliamaki/AFP/Getty Images

Griechenland: Arm im Aufschwung

Die griechische Wirtschaft erholt sich, doch viele Bürger können sich kaum ihr Essen leisten. Erwin Schrümpf, der Bedürftigen hilft, sagt: "Die Not wird immer größer."

Elite: Gestatten, immer noch Elite

Vor zehn Jahren recherchierte unsere Autorin in der Geld-Elite. Nach der Finanzkrise wuchs die Wut auf die geschlossene Gesellschaft. Doch die schottet sich weiter ab.

© Spencer Platt/Getty Images

Finanzkrise: Krise? Welche Krise?

Eine Hypothekenkrise soll es nicht wieder geben – diese Lektion hat die Finanzbranche gelernt. Das Problem: Sie macht jetzt andere Fehler, die ebenso gefährlich sind.