: Flut

© Jonathan Drake/​Reuters

Florence: Starke Fluten im Südosten der USA

Der einstige Hurrikan Florence schwächt sich weiter ab. Doch starker Regen führt zu großen Überschwemmungen in mehreren Bundesstaaten. Mehr als zehn Menschen starben.

Helmut Schmidt: "Sofort gehandelt haben andere"

Helmut Schmidt wird als Retter Hamburgs während der großen Flut von 1962 verehrt. Aber entspricht das der Wahrheit? Der Historiker Helmut Stubbe da Luz hat seine Zweifel.

© Rich-Joseph Facun/​Reuters

Meeresspiegelanstieg: Leben mit der Flut

Überschwemmte Straßen, weggeschwommene Autos: Für die Bürger von Norfolk ist das Alltag. Die Stadt will ihre Einwohner besser schützen. Doch die machen nicht immer mit.

"Mit der Flut": Ein Früchtchen

Ein karrierebewusster Hamburger Obstbauer in New York: Die Autorin Agnes Krup holt aus diesem Thema wirklich alles heraus.

© Spencer Platt/​Getty Images

Texas: Erst die Flut, dann die Mückenplage

Mehr als 2.000 Menschen starben in den USA in den vergangenen Jahren am West-Nil-Virus. Nach Hurrikan Harvey droht in Texas ein neuer Ausbruch. Was kann man dagegen tun?

© Takuto Kaneko/​picture alliance/​AP Photo/​dpa

Unwetter: 15 Tote nach Überschwemmungen in Japan

Anhaltender Regen hat im Südwesten Japans schwere Überflutungen verursacht. 600 Menschen sollen von der Außenwelt abgeschnitten sein, mindestens 14 werden noch vermisst.

© Dinuka Liyanawatte/​Reuters

Sri Lanka: Mehr als 90 Tote nach Unwetter

Heftige Regenfälle haben in Sri Lanka zu Erdrutschen geführt, viele Menschen wurden getötet. Besonders betroffen sind das Zentrum, der Süden und der Westen des Landes.

© DeAgostini/​Getty Images

Irak: Die Flut ist zurück

Wo Euphrat und Tigris zusammenfließen, soll einst der Garten Eden gelegen haben. Saddam Hussein ließ das Marschland vertrocknen. Jetzt erlebt es seine zweite Schöpfung.

© ZEIT ONLINE

Unwetter: Was ist starker Regen?

Fluten haben Teile Bayerns und Baden-Württembergs überspült. Ursache war extremes Wetter, Starkregen. Wie häufig es dazu kommt, zeigen Wetterdaten seit 1960.

© Anindito Mukherjee/​Reuters

Indien: Waten durch die Millionenstadt

Tagelang regnete es in Chennai ununterbrochen. Nun steht die indische Stadt unter Wasser, Tausende Menschen sind obdachlos. Ein Exempel für die Folgen des Klimawandels?

© Martin Losvik, courtesy SALT

Salt Festival: Flut, Eis und Gähnen

Schöner gelegen als Woodstock und nicht so überlaufen: Auf einer Insel am Polarkreis wollen norwegische Künstler ein Festival von Weltrang aufziehen.

© Heinz-Peter Bader/​Reuters

Wahlen in Österreich: Fast wie unter Haider

Lautstarke Propaganda gegen Zuwanderung und die große Koalition. Das reicht derzeit in Österreich schon als Wahlprogramm. Die FPÖ triumphiert mal wieder.