: Fokker

A U T O M O B I L E : "Totes Geld"

Schmale Gewinne, Gerüchte um Aktienverkäufe - DaimlerChrysler steht unter Druck. Auch zwei Jahre nach der Fusion bleibt der Erfolg aus. Dabei hätte Daimler-Chef Schrempp gewarnt sein können: Schon zweimal stand der angeblich so erfolgreiche Konzern Chrysler kurz vor der Pleite

Automobil: Die Ära Schrempp

Zehn Jahre lang leitete Jürgen Schrempp das größte deutsche Unternehmen. Eine Chronologie

Island / Grönland: Kaffeefahrt nach Grönland

Von Reykjavík nach Kulusuk braucht das Flugzeug anderthalb Stunden. Bleiben bis zum Rückflug vier Stunden für Dorfbummel, Trommeltanz und Bootstour. Ein Tagesausflug ans Ende der Welt

Rückkehr der Kuponschneider

Unternehmensanleihen sind sicherer als Aktien. In schwierigen Zeiten gelten sie als lukrative Geldanlage

"Totes Geld"

Schmale Gewinne, Gerüchte um Aktienverkäufe - DaimlerChrysler unter Druck. Auch zwei Jahre nach der Fusion bleibt der Erfolg aus

Zinsen von Olivetti

Immer mehr Unternehmen geben Anleihen heraus. Die Corporate Bonds sind eine interessante Alternative zu Aktien

Der nachhaltige Zauber

Wenn Vorhersehbares und Unerwartetes durcheinandergewürfelt werden. Auf Lamu vor Kenias Küste

Staat der Staatenlosen

Arafats Cliquenwirtschaft hemmt die Entwicklung von Markt und Demokratie

Flucht mit dem Flieger

Mit Flugzeugleasingfondslassen sich Steuern sparen,aber Normalverdiener sollten dieFinger davon lassen

Leise Töne, harte Hand

Im Konflikt mit Jürgen Schrempp erweist sich Mercedes-Chef Helmut Werner als zäher Streiter

Motor auf hohen Touren

Von Aktionismus getrieben, fehlt dem Konzernherrn das Gespür für soziale Belange