: François Pinault

© Gerard Julien/AFP/Getty Images

Privatmuseen: Die neuen Medici

Eine sehr vermögende Sammler-Elite eröffnet rund um den Globus neue Privatmuseen – als ideellen Dienst an der Gemeinschaft. Kann das ohne Unterstützung funktionieren?

© Reuters/Charles Platiau

François Pinault: Genie kennt keinen Preis

Er ist einer der reichsten Männer Frankreichs und größten Kunstsammler unserer Zeit: Ein Besuch bei François Pinault, der seine Sammlung erstmals in Deutschland zeigt.

© Marco Secchi/Getty Images

Danh Vo: Das ist die neue Kunstigkeit

Kein anderer Künstler wird in diesem Sommer so gefeiert wie Danh Vo. Er füllt kleine Galerien genauso mühelos wie große Hallen. Sein Geheimnis? Die Geheimnislosigkeit

Kunstmarkt: Ein Picasso, nur für mich

Kunst ist das Lieblingsinvestment vieler Superreicher: Sie zahlen Millionen. Mit den Preisen steigt das Risiko. Doch für diese Anleger gehört Nervenkitzel zum Geschäft.

Kunst: Müssen Künstler gute Menschen sein?

Baselitz ein Steuerhinterzieher? Beuys politisch verwirrt? In der Kunst gibt es keine Gesetze. Gerade deshalb ist das Ethos des Künstlers wichtig, meint Hanno Rauterberg.

© Reuters/Luke MacGregor

Tom Ford: Der Herrscher über den Stil

Sein sicheres Gespür für den Massengeschmack machte Tom Ford zum Popstar der Modewelt. Vor Kurzem eröffnete der Designer und Regisseur die erste Boutique in Deutschland.

Italien: Fauler Zauber

Venedig verkommt zur Fassade. 22 Millionen Touristen pro Jahr vertreiben die Einwohner aus ihrer Stadt. Den Bürgermeister schert das wenig. Hilferuf einer Einheimischen.

© Vittorio Zunino Celotto/Getty Images

Kunst: Canal Grande, Nummer 1

In Venedig eröffnet der Sammler François Pinault sein opulentes Privatmuseum - just einen Tag vor Eröffnung der Biennale.

Kunst: Ein Freibeuter der Künste

Der Multimilliardär François Pinault plant ein globales Museums-Imperium. Das erste Haus wird jetzt in Venedig eröffnet

Kunst: Kunst kommt von Kaufen

Was ist so verlockend an einer Kunstmesse? Und warum zieht gerade die Art Basel jeden Juni so viele Käufer an? Ein Erfahrungsbericht des Sammlers

kunstmarkt: Das Monster lebt

Ein entfesselter Markt hat die Macht in der Kunstwelt übernommen. Plötzlich sind Messen einflussreicher als Museen – zum Schaden der Kunst

Das Milliardengerücht

Will François Pinault sein Museumsprojekt, das in Paris scheiterte, nach Berlin bringen?

Und zum Dritten

Neue Konkurrenz für Sotheby's und Christie's

Kampf der Giganten

Christie's und Sotheby's wurden wegen geheimer Preisabsprachen verurteilt

Noblesse ist nicht gefragt

Zwei französische Milliardäre liefern sich ein knallhartes Duell um die Vorherrschaft im weltweiten Luxusgeschäft