© Pascal Rossignol/Reuters

Frankreich: Proteste der Gelbwesten

Weltbank – Geschäfte

Wie vor dem Kriege die Zusammenkünfte bei der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich in Basel, sind jetzt die Jahresversammlungen der Verwaltungsräte der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds Treffpunkte derer, die als "dunkle Mächte das Kapitals" gelten.

Wochenübersicht

Am 16. September wurde in New York die Vollversammlung der Vereinten Nationen eröffnet. Vor seiner Abreise nach New York brachte Außenminister Marshall die Entschlossenheit der Vereinigten Staaten zum Ausdruck, sich rückhaltlos für eine erfolgreiche Entwicklung der UNO einzusetzen.

Lothringen – Ruhr

Zu dem aufder Moskauer Konferenz von G. Bidault vorgebrachten Plan; deutsche Kohle für die Stahlerzeugung nach Lothringen zu senden,anstatt lothringische Minetteerze zur Verhüttung nach dem Ruhrgebiet, nimmt die Wirtschaftsvereinigung Eisen- und Stahlindustrie (Düsseldorf) in einer eingehenden Untersuchung Stellung.

Camouflage oder die Verdunklung

Camouflage – wir fanden diesen Ausdrude inkeinem unserer kleinen mitgebrachten Wörterbücher. Er mußte wohl mit camouflet zusammenhängen.

Weise Beschränkung

In der Charta von San Franzisko, dem Statut der UNO, behandelt das achte Kapitel das Thema "Regionale Abmachungen". Innerhalb des Gesamtprogramms des zweiten Weltvölkerbundes war das zunächst kaum mehr.

Vom Bretton Woods zum Marshallplan

Schon lange vor Einstellung der Feindseligkeiten hatte sich die Welt Gedanken gemacht über die Gestaltung der Nachkriegswirtschaft.

Würdige Geruhsamkeit

Höfliche französische Reisende, die erquickt aus der vom Kriege verschoritgebliebenen Schweiz in ih

Lohnveredlung

Neben den bekannten Veredelungsaufträgen von Textilrohstoffen aus England und den USA für die Westzonen und dem Vertrag der Duisburger Kupferhütte mit der Rio-Tinto-Company, London, sind bisher eine ganze Reihe weiterer Lohnveredelungsaufträge abgeschlossen worden.

Kurze Wirtschaftsmeldungen

Die Weltbank gewährte Luxemburg eine Anleihe von 12 Mill. Dollar. Das Großherzogtum wird den Betrag zum Ankauf von Maschinen für die Stahlindustrie verwenden.

Ein Schritt voran

Nach langer Verzögerung hat die Sowjet-Regierung nunmehr die Friedensverträge mit den ehemaligen Verbündeten Deutschlands ratifiziert.

Salue, Marius!

In Frankreich ist jedermann ein wenig aus Tarascon,heißt es im Motto von Daudets unsterblichem „Tartarin von Tarascon“. So haben auch alle Häfen der Welt einen gemeinsamen.

Wandlungen an der Saar

Den wirtschaftlichen Anschluß des Saarlandes bereite Frankreich durch eine Verbreiterung der Produktionsbasis vor. War früher die Saar ein Land der Kohlengruben und der Montanwerke, so ist man heute bemüht, Unternehmen, die sich mit der Produktion von Halbzeug und Fertigwaren befassen, zu installieren.

Maß und Würde

Seit der Traum ausgeträumt ist, daß die Welt am deutschen Wesen genesen“ werde, ist bei uns eine beträchtliche innere Unsicherheit zu beobachten, An der deutschen Form Nationaler Überheblichkeit war immer ein überkompensiertes Minderwertigkeitsgefühl stark beteiligt, ein krampfhaftes und lautes „Nun erst recht!“ Jetzt, da deutsche politische Weltmissionen völlig unwirklich geworden sind, da jedes „Wir werden es ihnen schön zeigen“, jedes „Viel’ Feind, viel Ehr:“ nur noch albern wäre, sind die Inferioritätskomplexe bewußter und dadurch nicht weniger peinlich geworden.

Ein Wiedersehen mit Cocteau

Bei den anziehenden Nachhilfestunden, die uns heute, die Theater geben, damit wir den Anschluß an die Oberstufe Europa-Amerika wiedergewinnen, war diesmal Jean Cocteau dran.

Demontagen oder Export?

Selten ist die vielfältige Verpflechtung aller Industriezweige und Industrie-Unternehmungen miteinander so deutlich geworden wie bei der Durchführung.

Order von Lyon

Der Parteitag der französischen Sozialisten in Lyon hat dem linken Flügel der Partei unter ihrem Generalsekretär Guy Mollet ein eindeutiges Übergewicht gebracht.

Wie Argentinien den Außenhandel reguliert

Die Deutsch-Südamerikanische Bank A.G., Zweigniederlassung Hamburg, veröffentlicht jetzt wieder regelmäßig ihren ausgezeichneten "Wirtschaftsbericht Süd- und Mittelamerika".

Unerwünschter Export: Kohle, Werkanlagen, Facharbeiter

Zwischen den anglo-amerikanischen Militärregierungen und allen Deutschen besteht Einigkeit darüber, daß der deutsche Export im Interesse der ethisch-amerikanischen Steuerzahler und zur Selbsterhaltung des deutschen Volkes erhöht werden muß.

Bleibe im Lande!

Bleibe im Lande und nähre dich redlich so sagte man in früheren Jahren, die in der Rückschau gern als "die gute alte Zeit" bezeichnet werden.

Geographie des Existentialismus

Jean Paul Sartre, Angehöriger der französischen Wderstandsbewegung, Schriftsteller, Romancier, Dramatiker und Professor der Philosophie an der Pariser Universität, hat mit seiner Lehre des atheistischen Existentialismus allen Philosophen – und vor allem auch allen Nichtphilosophen – erregende Erlebnisse verschafft.

Wochenübersicht

Durch die Abkommen, die Präsident Roosevelt in Teheran und Jalta und Präsident Truman in Potsdam abschlössen, haben wir praktisch auf alle Ideale verzichtet, für die wir Krieg geführt haben", erklärte Senator Taft, der als Vorsitzender des republikanischen Lenkungsausschusses für die Politik seiner Partei verantwortlich ist.

Das belgische Wirtschaftswunder

Belgien nimmt, was das Tempo der Nachkriegserholung anbelangt, unter den befreiten Ländern eine Sonderstellung ein, die besonders deutlich bei einem Vergleich mit den Verhältnissen in Holland zum Ausdruck kommt.

Dollar-Rechnung

Deutschlands Außenwährung ist gegenwärtig der Dollar, wie der Finanzberater von General Clay, J. Bennett, bekanntgab. Das inländische Verhältnis zwischen Dollarerlösen des deutschen Exportes und den Preisen, die der deutsche Exporteur ausgezahlt erhält, ist bekanntlich noch nicht geklärt Offensichtlich will man zunächst noch innerdeutsche Preisbeichtigungen abwarten.

Der Weg der Reparationen

™- alliierten Reparationsagentur in Brüssel (IARA) sind, hatten, einem von dieser Organisation herausgegebenen Kommunique zufolge, 15 Staaten Anträge auf Überlassung der Hamburger Schiffswerft ßlohm & Voß im ganzen oder geteilt gestellt.

Nächste Seite