© Francois Guillot/AFP/Getty Images

Frankreich: Macron reformiert sein Land

Raubkunst: Sie schaffen altes Unrecht ab

Anders als Deutschland will Frankreich Afrika geraubte Kunstschätze zurückgeben. Eine Begegnung mit Bénédicte Savoy und Felwine Sarr, die damit beauftragt wurden

© Guiseppe Cacace/Getty Images

Fußball-WM: Die Elf des Turniers

Sie können ihre eigenen Pässe ersprinten und bringen ganz Brasilien zur Verzweiflung: Diese Spieler waren die besten der WM. Deutsche sind nicht dabei.

© Tim Brüning für DIE ZEIT
Serie: Augen zu und durch

WM-Boykott: Zwei Urgewalten kollidieren

Unser Autor boykottiert in diesem Jahr die Fußballweltmeisterschaft, obwohl er ein großer Fußballfan ist. Letzte Folge: Mit Pizza gegen Putin

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Das Finale des Underdogs

Ist Luka Modrić der beste Spieler des Turniers? Außerdem im Podcast: Ein Facebook-Konto lässt sich vererben, sagt der BGH – so wie der gesamte digitale Nachlass

© Sina Giesecke für DIE ZEIT

USA und EU: Doch kein Krieg der Sterne?

Die USA und Europa wollen mit einem Abkommen einen Handelskrieg verhindern. Aber was genau verhandeln sie und was sagt die Industrie dazu? Fünf Fragen und Antworten

© Franck Dubray/AP/dpa

Nantes: Ohne Plan für die Banlieues

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wollte die soziale Spaltung im Land überwinden. Nach dem Tod eines 22-Jährigen zeigt die Gewalt, dass sich nicht viel verändert hat.

© Max Löffler für DIE ZEIT

Akademiker: Das Ende der Intellektuellen

Akademiker verstecken sich heute oft hinter Eliteuniversitäten. Wer tritt an ihre Stelle – und hat Antworten auf die großen Fragen der Zukunft?