: Friedrich Merz

© Christoph Soeder/dpa

CDU: Das Merz-Dilemma

Eigentlich ist für Friedrich Merz an der Spitze der CDU kein Platz. Doch sollte er wieder verschwinden, würde er zum unkalkulierbaren Risiko für die neue Parteichefin.

© Emmanuele Contini/NurPhoto/Getty Images

Annegret Kramp-Karrenbauer: CDU und nu?

Aus Sicht der Konservativen in der CDU ist Annegret Kramp-Karrenbauer eine Parteichefin auf Probe. Die Anhänger von Friedrich Merz haben Ideen, wie er weitermachen kann.

© Lukas Schulze/Getty Images

CDU: Der Konservatismus hat sich erschöpft

Gelingt der neuen CDU-Chefin eine konservative Wende? Zweifel sind angebracht. Auch Friedrich Merz hätte eine Malaise, die seit den Achtzigern schwelt, wohl kaum behoben.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Die Umarmungstaktik der AKK

Annegret Kramp-Karrenbauer ist die neue CDU-Vorsitzende. Wie will sie die Merz-Anhänger einbinden? Außerdem: Müssen wir ständig für die Arbeit erreichbar sein?

© Florian Gaertner/imago

Paul Ziemiak: Der Mini-Merz

Paul Ziemiak soll als neuer CDU-Generalsekretär für Kramp-Karrenbauer die enttäuschten Merz-Anhänger einbinden. Sein schwaches Wahlergebnis zeigt, wie schwer das wird.

© Michael Kappeler/dpa

Merkel-Nachfolge: Ins Ungewisse

Nur knapp gewinnt Annegret Kramp-Karrenbauer den Wettkampf um den CDU-Vorsitz. Gelingt es ihr, die Partei wieder zu einen? Szenen eines historischen Parteitags

© Kay Nietfeld/AP/dpa

CDU-Vorsitz: Wer hat's gesagt?

Konservativ können Kramp-Karrenbauer, Merz und Spahn alle: Wir haben Zitate der drei Kandidaten für den CDU-Vorsitz vermischt. Wissen Sie, welches von wem ist?