: Gammelfleisch

© Reuters
Blog China

China: Gammelfleisch aus Maos Zeiten

In China gibt es einen neuen Nahrungsmittelskandal: Die Behörden haben 800 Tonnen Gammelfleisch beschlagnahmt, das zum Teil aus den 1970er Jahren stammt.

© NDR/Christine Schroeder

"Tatort" Hannover: Es geht um die Wurst

Charlotte Lindholm ermittelt mal wieder und gerät dabei in manche Gefahr. Heino Ferch gibt einen Billigwurst-Industriellen. Und der Zuschauer? Wird zum Vegetarier.

© Reuters
Blog China

China: Kein Fleisch mehr bei McDonalds

Ein Gammelfleisch-Skandal hat in China dafür gesorgt, dass es in vielen Fastfood-Restaurants kein Fleisch mehr gibt. Der Engpass könnte länger anhalten.

© dpa
Blog China

Lebensmittel: Gammelfleisch, made in China

In China erschüttert ein neuer Gammelfleisch-Skandal die Lebensmittelindustrie. Versteckte Filmaufnahmen zeigen, wie verschimmeltes Fleisch weiterverarbeitet wird.

Bundesrat: Die Schuldenbremse wird angezogen

Der Bundesrat hat die Änderung des Grundgesetzes zur Installierung einer Schuldenbremse gebilligt. Zudem entschied er über Biosprit, Gammelfleisch und die Rente

Gammelfleisch: Bayerische Sitten

So konsequent, wie im Freistaat abgelaufene Fleischwaren auftauchen, stellt sich Edmund Stoiber hinter seinen Verbraucherschutzminister. Ein Kommentar von

Fleisch: Ekel international

Der neue Gammelskandal nimmt immer größere Dimensionen an und erreicht sogar das Ausland.