: Geländewagen

© Kai Pfaffenbach

VW T-Roc: Stadt, Land, Stadt

Der neue T-Roc von VW ist ein Geländewagen im Kleinformat. Das Auto könnte das Erbe des Golfs antreten – denn Mini-SUV für die Stadt werden immer beliebter.

© Spencer Platt/Getty Images

Tesla: War der Autopilot an?

In den USA hat es einen weiteren Unfall mit einem Tesla-Elektroauto gegeben. Die Verkehrssicherheitsbehörde prüft, ob die Autopilotfunktion eingeschaltet war oder nicht.

© Hersteller

Kia Sorento: Ein bisschen Premium

Mit dem Sorento begann Kias Erfolgsgeschichte in Deutschland. Inzwischen ist das SUV so gut geworden, wie man es sich beim Debüt der Marke kaum hätte vorstellen können.

Autodesign: Darwin im Automuseum

Der VW Käfer ist ausgestorben, Geländewagen vermehren sich wie Karnickel. Kann die Evolutionsbiologie das erklären? Eine Forschungsreise durch die Autogeschichte

Die mageren Kühe von Saba

Die Scheibenwischer wischen keinen Regen, sondern Staub. Gelb wie Erbsensuppe ist die Luft; Sichtweite ein bis drei Meter. Im Schrittempo tasten wir uns mit dem Geländewagen voran durch weglose Wildnis, bemüht, keinen Akazienstamm und kein Kamel zu rammen.

Bolivien: Schnaps gegen die Angst

Feiner Schnee bedeckt die Straße. Der Geländewagen hinterläßt schwarzglänzende Spuren auf dem Asphalt. Hoch über uns in den Bergen scheint fahlgelbes Morgenlicht.

Kinder der Wüste: Gut gemacht, Hussein

Zwei kraushaarige Knirpse warten am Rande der staubigen Piste. Der Geländewagen bremst. „Salama, Ibrahim, salama Monamed“, grüßt die Fahrerin.

Trekking: Nur langsam hoch hinaus

Wenn sie in den Himalaya oder in die Anden aufbrechen, sind europäische Trekking-Touristen guten Mutes. Per Flugzeug, Bus oder Geländewagen sind die Hochregionen der mächtigsten Bergmassive der Welt schnell erreicht, man erspart sich mühsame Anmärsche.