: Gentechnik

Bayer AG: Was will Bayer mit Monsanto?

Monsanto steht wegen der Glyphosat-Debatte schwer in der Kritik. Und ausgerechnet diesen US-Konzern will Bayer kaufen? Analysten fragen sich, wie die zwei zusammenpassen.

© Reuters

Produktionsstandard: Gutes Essen, arme Bauern

Zertifikate und Siegel sollen die Welt gerechter und ökologischer machen. Was aber, wenn sie Bauern und Verbrauchern in Entwicklungsländern schaden?

Naturkosmetik: "Alles muss man selber machen"

Kryptische Zutatenlisten, sogar auf Bio-Kosmetik. Unsere Autorin wollte genau wissen, was in ihren Pflegeprodukten steckt. Also mixte sie selbst. Ein mühsames Projekt.

Gentechnik: Schwein gehabt

Der Landwirtschaftsminister schönt seinen eigenen Lebensmittelbericht. Warum? Weil er sonst eine heikle Debatte über Gentechnik führen müsste. Und über Gerechtigkeit

© Nigel Marple/Reuters

Gentechnik: Klonkühe vom Fließband

Die Chinesen trinken erst seit einigen Jahren Milch. Da importierte Kühe aber dem Klima nicht angepasst sind, baut die Volksrepublik nun die größte Klonfabrik der Welt.

© Cristina Quicler/AFP/Getty Images

Gentechnik: Die Suche nach der Superpappel

Ohne Holz geht nichts – bloß wachsen Bäume zu langsam, um den Bedarf zu decken. Schwedische Forscher wollen deshalb mit Gentechnik Gewächse mit Superkräften erschaffen.

Astronomie: Frust Hawaii

Auf dem Mauna Kea wird schon wieder ein Riesenteleskop gebaut. Die Anwohner haben langsam genug. Ihnen ist der höchste Vulkan Hawaiis heilig.

Vladimir Sorokin: Nägel in Köpfen

Wie steht es in 50 Jahren um Gentechnik, Islamismus und Nationalismus? Vladimir Sorokin entwirft in "Telluria" eine apokalyptische, aber auch alberne Zukunftsvision.

© Rodrigo Arangua/AFP/Getty Images

Entkoffeinierung: Der Kaffee kommt nicht vom Koffein los

Seit mehr als 100 Jahren versuchen Forscher und Röster, der Bohne das Koffein zu entziehen. Dichlormethan, Gentechnik – alles probiert: Die Kaffeepflanze wehrt sich.

© Frederic J. Brown/AFP/Getty Images

Nachhaltigkeit: Forschen fürs gute Gewissen

Wieso kaufen eigentlich so wenige fair produzierte Mode? Ermöglicht Kakao-Anbau ein besseres Leben? Ist Nachhaltigkeit nur Marketing? Drei Studenten und ihre Forschung

Nächste Seite