: George Tabori

Vorgeschichte: Haus der Geschichte

In George Taboris Theaterstück »Mein Kampf«, aufgeführt in Hitlers ehemaliger Behausung in der Meldemannstraße in Wien, werden die Heimbewohner zu Schauspielern

Wie ticken die Linken?: Die rote Seele

Sie fühlen mit den kleinen Leuten und hängen an Brecht, sie wollen den Mindestlohn einführen oder das System stürzen. Gespräche mit bekennenden Linken.

Nachruf: George Tabori ist tot

Der Regisseur und Autor starb am Montagabend im Alter von 93 Jahren in Berlin. Den Deutschen half Tabori jahrzehntelang bei der Vergangenheitsbewältigung.

Die große Unbekannte

Kein Literaturlexikon nennt ihren Namen. Dabei ist sie eine der einflussreichsten Figuren der Literatur seit 1945: DieVerlegerin Maria Sommer hat in ihrem Berliner Salon die großen Schriftsteller des Landes zusammengebracht

Theater

Teasertext

Theater: Auf See mit Rindbad, dem Rehfahrer

Unheimliche Theaterreisen in die Vergangenheit: In Berlin inszeniert George Tabori Lessings "Juden", Jürgen Kruse macht Salome zum Popstar, und Nicolas Stemann seziert Kleists "Käthchen"

Der neue Mieter

Claus Peymanns Berliner Ensemble ist eröffnet: Mit Taboris "Brecht-Akte"