: Gerichtsverfahren

Bülent Çiftlik: Ganz unten

Er war die große Hoffnung der Hamburger SPD, nun fordert die Staatsanwaltschaft dreieinhalb Jahre Gefängnis: Bülent Çiftlik soll eine Scheinehe angestiftet haben.

Hajo Wandschneider: Ganz Recht

Er nahm sich zurück und war gerade deshalb bei heiklen Fällen die erste Wahl: Der große Strafverteidiger Hajo Wandschneider ist tot.

Blog NSU-Prozess

Beate Zschäpe: Riskante Verteidigungsstrategie

Ein Gutachter soll Beate Zschäpe für vermindert schuldfähig erklären. Beobachter finden das Vorgehen der Verteidiger gewagt. Es könnte zu einem Eigentor werden.

Blog NSU-Prozess

NSU-Prozess: Nazi-Musik im Gerichtssaal

Ein Lied von den Böhsen Onkelz weckt Zweifel an der Gesinnung des Mitangeklagten im NSU-Prozess, Ralf Wohlleben. War er doch kein friedlicher Nationalist?

© ZEIT ONLINE
Fischer im Recht

Rechtspolitik: Justiz und Politik

Die (Straf-)Justiz macht das meiste ziemlich richtig, manches suboptimal und gelegentlich etwas richtig falsch. Aber wer macht die Justiz?

© Michael Dalder/Reuters
Blog NSU-Prozess

Anzeige: Zschäpe wird die Justiz nicht besiegen

Beate Zschäpe hat ihre Anwälte nur angezeigt, um den NSU-Prozess zu torpedieren. Doch bisher wirbelt sie nur Staub auf, das Gericht lässt sich zum Glück nicht aufhalten.

© Michael Dalder/Reuters
Blog NSU-Prozess

Nagelbombenanschlag: Opfer, die gar keine waren

Es gibt Kritik an den Nebenklägern des Kölner Nagelbombenanschlags im NSU-Prozess. Beobachter vermuten, der Zeugenbeistand habe sich ein Mandat konstruiert.

© Herman Verwey/Foto24/Gallo Images/Getty Images
Blog Stufenlos

Oscar Pistorius: Behinderung als Verteidigungsstrategie

Pistorius hat zu Recht keinen Behindertenbonus bekommen, weil seine Tat nichts damit zu tun hat. Wenn Behinderte Opfer sind, gibt es aber für Täter zu oft Verständnis.