: Germanwings

© Oliver Mark für DIE ZEIT

Journalismus: Wer vertraut uns noch?

Der Journalismus steckt in einer Glaubwürdigkeitskrise. Aber warum? Ein Essay über Fehler von Journalisten, Leser in Lynchstimmung und die Verantwortung des Publikums.

Medien: Extremismus der Erregung

Nach dem Germanwings-Absturz ist klar: Die Mediengesellschaft braucht Regeln zur Wahrung der Besonnenheit in besinnungslosen Zeiten.

© Albert Gea/​Reuters

Germanwings: Es gibt keine 100 Prozent Sicherheit

Der moderne Mensch will jedes Risiko ausschließen. Doch auch neue Sicherheitsmaßnahmen hätten Schwachstellen. Daran sollte denken, wer nach 4U9525 Konsequenzen fordert.