: Gitarre

Gitarren her, Gitarren weg

Wie viele andere hat man auch das Festival „Chanson, Folklore International“ 1968 auf der Burg Waldeck umzufunktionieren versucht.

Schulmusik: Gitarre statt Fiedel

Auf die Gefahr hin, daß manche Leser sich verwundert fragen, wieso und warum denn nicht: Singen ist wieder erlaubt, (selber) Musikmachen wieder – geboten.

Gerissen gezupft

Anfang dieses Jahres meldete der Fachhandel: "Wir verzeichnen eine permanente Steigerung, der Knüller der Saison sind akustische Gitarren.

Workshop für Gitarre: Der Blues ist einfach da

Der Blues ist so groß. Man kann ihn nur spielen, nicht erklären.“ Andächtig lauschen an die 50 Buben, Mädchen und auch einige Erwachsene den Worten des blonden Mannes mit dem Pfälzer Dialekt Das Parkett der Münchner Kleinkunstbühne „Drehleier“ ist an diesem Samstagnachmittag voller als bei mancher Abendvorstellung.

Serie: Hoteltest

Hoteltest: Versailles mit Darkroom

In der Lobby ein Spiegelkabinett, im Zimmer eine Gitarre: Bei der Renovierung des Pariser Hotels Royal Monceau hat der Designer Philippe Starck zu neuer Form gefunden.

Blues von Tamikrest: Die Wüste rockt

Ihre Väter griffen zur Waffe, sie kämpfen lieber mit der Gitarre: Die nordafrikanische Band Tamikrest vertont die Sehnsüchte junger Tuareg. Von Daniel Bax

Rock-Gitarristen: Wie Affen den Penis

Rockmusiker präsentieren ihre Gitarren wie ein Phallussymbol. Warum eigentlich? Christian Jooß-Bernau erklärt die Vereinigung von Spieler- und Instrumentenkörper.

Die Sterne: Gütiger Himmel

Gitarre weg, Keyboarder auch, und der Sänger will plötzlich tanzen. Haben sich Die Sterne neu erfunden? Von Sebastian Leber

George Benson: "Die Gitarre verstehen nur wenige"

Einst funky, heute smooth: Schon mit 25 galt George Benson als Weltbester auf seinem Instrument. Nun erklärt der 66-Jährige, warum man mit Singen größeren Erfolg hat

Pop: Goodbye, Gitarre

Die Parenthetical Girls entmannen den Rock – um ihm Gefühl, Sex und Drama zurückzugeben. "Entanglements" ist die aufregendste Platte dieses Herbstes.

Nachruf: Papa Rock'n'Roll

Ike Turner war ein musikalisches Genie. Klavier, Gitarre, Bass und Mischpult hatte er fest im Griff. Nur sein Leben entglitt ihm immer wieder. Er wurde 76 Jahre alt.

Rock: Phallus in Ketten

Immer wieder kommt der Tag, da will die Gitarre sägen. Zur Wiedervereinigung von Led Zeppelin.

Open Air: Mit Bafög und Gitarre

Straßenmusiker prägen die Fußgängerzonen der Städte. Sie spielen für die Eiligen und die Stehenbleiber. Einer von ihnen ist Arno Jennische in Köln.

Bühnentreiben: Schweiß und Gitarren

Peter Gabriel, Iggy Pop, Björk, Laurie Anderson…. Seit zwei Jahrzehnten fotografiert Christian Bartsch Konzerte, hier seine schönsten Bilder

METAL: Mit Serj und harter Gitarre

Es grenzt an ein Wunder, dass es die Deftones noch gibt. Wegen einem Streit stand die Band kurz vor dem Aus. Doch die Jungs aus Sacramento rauften sich wieder zusammen und nahmen "Saturday Night Wrist" auf

Sieben Tage: „Ich habe das auch verdient“

Pete Townsend malt seine Gitarre an, Angela Merkel entdeckt die neue Leichtigkeit der Liebe und Jürgen Klinsmann sucht eine neue Herausforderung. Noch 1430 Tage bis...