: Greenpeace

© dpa

Schule: Wieviel Schulgewalt gibt es wirklich?

Mehr Gewaltvorfälle an Hamburger Schulen – Streit über die Statistik. Weitere Themen im Newsletter "Elbvertiefung": Neue Standorte für Asylheime, NDR-Straßenmusiker.

© Denis Sinyakov/Reuters

Greenpeace-Studie: Wegwerfmode, jetzt ohne Gift

Welche Kleidung ist schadstofffrei? Ausgerechnet Zara und H&M, die Könige der Wegwerfmode, schneiden im Greenpeace-Test gut ab. Andere Marken weigern sich, zu entgiften.

© Leon Neal/AFP/Getty Images

Brexit-Abstimmung: Politik in der Fußgängerzone

Noch am Brexit-Abstimmungstag sind Straßenwahlkämpfer in Großbritannien unterwegs. Sie reden über Einwanderung, Handelsbeziehungen und Echsenmenschen. Was treibt sie an?

TTIP: Angst vor dem Volk

Merkel will TTIP im Eilverfahren durchbringen, doch wer es retten will, sollte die Verhandlungen jetzt stoppen

© Ina Fassbender/Reuters

Energiewende: Die Zukunft verprasst

Jahrzehnte haben die Energiekonzerne den Markt dominiert. Milliarden wurden verbrannt, die Energiewende ignoriert. Das rächt sich jetzt – Tausende Jobs sind gefährdet.

TTIP: Das unmögliche Versprechen

Das Freihandelsabkommen mit den USA soll den Verbraucherschutz auf keinen Fall schwächen, beteuern die EU-Kommission und die Kanzlerin. Das würde TTIP unmöglich machen.

© rawpixel.com

Crowdworking: Die neuen Heimwerker

Nun zerlegen auch Großunternehmen Arbeiten in kleine Projekte und vergeben sie an Freie – Crowdworking nennt sich das. Bloß: Was wird aus den Arbeitnehmern?

© Sascha Schuermann/Getty Images

Freihandel: TTIP stirbt langsam

Die TTIP-Leaks bestätigen, was Kritiker schon lange fürchten: Die USA führen die Verhandlungen als Diener der Konzerne. Die EU kann sich darauf kaum noch einlassen.

Nächste Seite