: Greifswald

© Steffen Haake

JEF Europe: Sie sind gekommen, um Europa zu retten

15 Städte, 5.000 Kilometer: Der älteste proeuropäische Jugendverband will für die Wahl mobilisieren – und fährt mit einem Campingbus durch Ostdeutschland. Was bringt's?

Landschaftskunst: In die Sonne blinzeln

Bilder vom Sommer an der See erlebt man am besten im Sommer an der See: Über dänische Landschaftskunst, die in Greifswald zu sehen ist

© Alexander Hassenstein/Getty Images

Toni Kroos: Ist er ein ostdeutscher Held?

Toni Kroos stammt aus Mecklenburg-Vorpommern. Die Frage ist, ob er einer sein könnte, an dem sich die Bürger im Osten orientieren.

© privat

Illustrator: Künstler Horst Hussel gestorben

Er galt als "erster und letzter Dadaist der DDR": Horst Hussel war berühmt für seine poetischen Buchillustrationen. Nun ist der Künstler im Alter von 83 Jahren gestorben.

A20: Der Krater danach

Die A 20 zwischen Lübeck und Stettin galt als Vorzeigeprojekt der deutschen Einheit. Jetzt ist sie zerbrochen. Was sagt das über unser Land?

© Jens Büttner/dpa

Nord Stream: Gazproms Albtraum

Mit der Nord-Stream-Pipeline will sich Russlands Präsident direkten Zugang zu den europäischen Märkten verschaffen. Jetzt kommen Putin und Gazprom die USA in die Quere.

© Lukas Schulze/dpa

Vorpommern: Das Sterben der Lämmer

In Vorpommern werden viele Tiere illegal gehalten und geschlachtet – als gäbe es keine Tierseuchen. Die Behörden reagieren mit Bußgeldern, doch sie stoßen auf Widerstand.

Ernst Moritz Arndt: Einer von uns!

Ist der Dichter Ernst Moritz Arnd kein Vorbild mehr für Deutschland? Doch, argumentiert Johann Michael Möller, der Rügener ist ein deutsch-deutscher Held.