: Grippevirus

© Topical Press Agency/​Getty Images

Spanische Grippe: Sterben an der Virenfront

Die Spanische Grippe forderte mehr Tote als der Erste Weltkrieg. Als die Seuche auftrat, war das Deutsche Reich dem Kollaps nahe. Das Virus beschleunigte die Niederlage.

© all_who_wander/​unsplash.com

Krank zur Arbeit: Bleiben Sie bloß im Bett!

Sie schniefen und husten – und sind trotzdem im Büro? Das ist nicht pflichtbewusst, sondern egoistisch. Bitte kommen Sie nicht zur Arbeit. Ich will Ihre Grippe nicht.

© JEM/​Deeg et al., 2017

Grippe: Gen-Maus als Frühwarnsystem

Einige Vogelgrippe-Viren infizieren auch Menschen – mit oft tödlichen Folgen. Nur, welche Erreger haben das Zeug dazu? Genveränderte Mäuse sollen helfen, das zu erkennen.

© David Ryder/​Getty Images

Vogelgrippe: Aggressive Geflügelpest breitet sich aus

Die für Nutztiere sehr aggressive Variante der Vogelgrippe H5N8 breitet sich in deutschen Ställen aus. Allein in Niedersachsen werden dieser Tage 55.000 Puten getötet.

© Kniel Synnatzschke/​Westend61/​plainpicture

Heizungsluft: Kampfansage an die Heizungsluft

Draußen eiskalt, drinnen stickig warm: Macht trockene Luft wirklich krank? Und was schafft im Winter wirklich ein gutes Raumklima?

© Jason Rosewell/​unsplash.com

Erkältung: "Wir ziehen Kinder meist zu warm an"

Eltern sind gestresst, weil die Kinder krank werden könnten. Kinder sind gestresst, weil sie dauernd ermahnt werden. Wie viel Sorge vor Kinderkrankheiten ist noch gesund?

© Westend61/​Getty Images

Freundschaftsparadoxon: Je mehr Freunde, desto Grippe

Nicht immer ist es gut, viele Freunde zu haben. Wer mehr Leute kennt, ist öfter krank. Das zu wissen, ist extrem nützlich für die Prognose von Grippe-Epidemien.

© Nomao Saeki/​Unsplash

Influenza: Bei Grippe ab ins Bett

Schnauben, Husten, Krächzen – deutschlandweit schleudern Kranke Viren in die Luft. Was ist der beste Schutz gegen Grippe? Und woran ist die zu erkennen?

Virus H7N9: Der Wettlauf mit H7N9

Noch springt das Virus H7N9 in China nicht von Mensch zu Mensch. Wird sich das ändern? Seuchenexperten entwickeln erste Impfstoffkandidaten – doch sie kommen zu spät.

Influenza-Viren: Großangriff auf die Grippe

Ein Mittel gegen alle Grippeviren – daran tüfteln Mediziner schon lange. Ein neuer Impfstoff kommt dem Ziel näher: Er schützt zumindest gegen mehrere A/H1N1-Stämme.