: Gwyneth Paltrow

© Joshua Lott/AFP/Getty Images

Missbrauchsvorwürfe: Der Fall R. Kelly

Die Doku "Surviving R. Kelly" und ein neues Buch beschreiben, wie der Musiker jahrzehntelang Minderjährige sexuell missbraucht haben soll. Versuch einer Rekonstruktion

© Getty Images

Khloé Kardashian: In der Abstellkammer der Seele

Die Schwestern Khloé und Kourtney Kardashian posten ständig Bilder ihrer aufgeräumten Vorratskammern. Was sagt uns das? Außer, dass wir Messies uns jetzt schlecht fühlen?

© 2018 Concorde Filmverleih GmbH

"I Feel Pretty": Krass, bin ich schön!

Schönheit liegt im Auge der Betrachterin, will uns die Komödie "I Feel Pretty" mit Amy Schumer vermitteln. Warum ist dann das Aussehen der Hauptdarstellerin so ein Thema?

© Mike Blake/Reuters

Harvey Weinstein: Walk of Shame

Hollywood auf Büßer-Kurs: Der Fall Weinstein hat zu zahlreichen weiteren Anklagen geführt. Bei all der Aufregung droht aber der Ruf nach Veränderung zu verpuffen.

© Apple Music/Screenshot via Youtube

Apple: Planet der affigen Fernsehshows

"Planet of the Apps" ist Apples erste eigene TV-Show. Sie erfüllt alle Voraussetzungen, um krachend zu scheitern: ein trashiges Format, viel Bullshit und Gwyneth Paltrow.

© Kevin Winter/Getty Images

Brangelina: Wir schenken uns nichts

Es war ein trauriges Jahr. Auch Angelina Jolie und Brad Pitt stehen nach ihrer Trennung mit angeschlossenem Rosenkrieg noch vor einer großen Herausforderung: Weihnachten.

© Wojtek Witkowski / Unsplash

Gawker: Vereinigte Staaten des Klatsches

Der Aufstieg und Fall der Website Gawker erzählt nicht nur viel über Medien des 21. Jahrhunderts, sondern auch über die heutigen USA. Ein Drama in drei Akten

© dpa

Badezimmer: The Good, the Bad and the Ugly

Das Bad ist Hollywoods heimlicher Lieblingsschauplatz. Dämonen lauern im Klo, Rosenblätter in der Wanne und Untote unter der Dusche. Ein seltsamer Ort.

© Gareth Cattermole/Getty Images

Handtaschen: Klein, aber emanzipiert

In großen Handtaschen schleppen Frauen viel zu viel Kram mit sich herum, oft noch den ihrer Männer. Die Minihandtasche entlastet – und macht frei.

Udo Walz: Unter der Haube

Zu seinen Kundinnen zählten Marlene Dietrich, Ulrike Meinhof und Gwyneth Paltrow. Ein Frühstücksei mit Udo Walz, Deutschlands bekanntestem Friseur.

© Warner Music

Coldplay: Das reine Wohlgefallen

Kaum eine Band versteht es besser als Coldplay, dem Publikum zu geben, was das Publikum verlangt. Auch auf dem neuen Album "A Head Full Of Dreams"

© Valery Hache / Getty

Gesellschaftskritik: Nachricht von Sean

Charlize Theron hat sich von Sean Penn getrennt. Ohne brennende Briefe, ohne fliegende Teller. Beim "Ghosting" verschwinden Partner einfach aus dem Leben des anderen.

© Dimitrios Kambouris / Getty

Gesellschaftskritik: Im Angesicht des Smoothies

Das Leben als Dauerentgiftung: Prominente wie Heidi Klum unterziehen sich ständig Detox-Kuren. Dagegen ist auch die Gesellschaftskritik nicht immun.

© Silvio Knezevic

Wochenmarkt: Karotten à la Hollywood

Wenn Gwyneth Paltrow sich nicht gerade Avocados in ihre Handtasche steckt, macht sie sich einen Karottensalat mit Ingwer und Sesam. Er schmeckt überraschenderweise gut.

© Timothy A. Clary/AFP/Getty Images)

Gesellschaftskritik: Das haben sie sich verdient

In den vergangenen Wochen haben wir viel über Scheidungen gelernt: Es gibt ganzheitliche oder nachhaltige Trennungen – Gwyneth Paltrow und Silda Spitzer machen es vor.

Z E I T M U S I K : Blues aus berufenem Mund

Eine Reise zu Cesaria Evora. Sie feiert weltweite Erfolge und ist alles zugleich: Die "Queen of Africa", schwarze Madonna und sogar eine späte Nachfahrin von Josephine Baker - Wie die "Stimme der Kapverden" die Sehnsucht der Europäer nach dem Schönen, Wahren und Traurigen erfüllt

© Gareth Cattermole/Getty Images

Filmfestspiele: Emotionale Impotenz in Venedig

In Filmen von Steven Soderbergh, Steve McQueen und Yorgos Lanthimos sehen wir einsame Großstädter. Christiane Peitz berichtet von den ersten großen Premieren in Venedig.

"Contagion": Wunderbar realistisches Panik-Kino

Steven Soderberghs Seuchenfilm "Contagion" verzichtet auf jeden Heroismus. Mit dokumentarischen Bildern schildert er die Ausbreitung einer tödlichen Grippeinfektion.

© Ben Stansall/AFP/Getty Images

London Fashion Week : Mode in 3D

Die Londoner Modewoche geht ins digitale Zeitalter: Viele Schauen werden live gestreamt, Burberry überträgt seine Kollektion erstmals in 3D an ausgewählten Orten.