: Hamburger Abendblatt

© Roland Magunia/Hamburger Abendblatt

Elbphilharmonie: Unerhört, dieser Saal!

Seit dem Auftritt des Tenors Jonas Kaufmann steht die Elbphilharmonie wieder in der Kritik. Ist die Akustik wirklich so schlecht?

© Rolf Vennenbernd/dpa

Mariahilf Klinik: Mutter stirbt bei Geburt

Seit Wochen ist eine Hamburger Klinik in den Schlagzeilen. Nun gab es einen Todesfall und es werden Unterschriften gegen eine Chefärztin gesammelt. Was ist da los?

Fernwärmenetz: Heiße Fragen

Ein Volksentscheid verpflichtet die Stadt, das Fernwärmenetz zu kaufen – womöglich zu einem überhöhten Preis. Das ist aber kein Skandal.

Rote Flora: In der Trutzburg

Seit Langem kokettieren die Linksautonomen der Roten Flora mit "militantem Aktivismus", trotzdem wurden sie im Viertel geduldet. Damit könnte es nun vorbei sein.

Steuergelder: Wie viel kostet die HSH Nordbank?

Seit dem Wochenende kursieren zwei Zahlen, wie viel Steuergeld Hamburg und Schleswig-Holstein die marode HSH Nordbank kosten könnte. Wie realistisch sind die?

AK St. Georg: Hauptsache, die Rendite stimmt

Der Klinikbetreiber Asklepios sieht sich schweren Vorwürfen ausgesetzt. Weitere Themen des Newsletters "Elbvertiefung": ein Terrorverdächtiger und Verkehrssicherheit

© dpa

Mehrweg-Kaffeebecher: Berlin (!) macht's vor

Hamburg kann sich auf kein Konzept gegen den Kaffeebecher-Müll einigen – in Berlin geschieht etwas. Weitere Themen der "Elbvertiefung": Obdachlose, Vogelgrippe, Markt

© dpa

Alkoholverkauf: Schluss mit dem Kiosk-Bier!

Der Bezirksamtschef von Mitte will den Schnaps- und Bierverkauf am Kiosk unterbinden. Was sagen die Anwohner? Außerdem in der "Elbvertiefung": Sicherheit an Silvester

© dpa

Eurowings: Achtung, Streik!

Ausfälle und Verspätungen am Hamburger Flughafen: Das Kabinenpersonal von Eurowings streikt. Außerdem in der neuen "Elbvertiefung": Notaufnahmen II., Verelendung, Mint