: Harvard University

© James Ransom/Plainpicture

Superfood: Kann diese Superfrucht lügen?

Essen wird nicht durch Supereigenschaften zum Superfood. Sondern mit Supermarketing. So wurden Avocados Bestseller. Und den Grünkohlhype? Hat eine Agentur angezettelt.

© Thomas Aurin/Schauspielhaus Hamburg

"Geächtet": Die Stunde des Whoppers

Ayad Akhtar bekommt den Nestroy-Autorenpreis für sein Erfolgstheaterstück "Geächtet". Es wird weltweit gefeiert, dabei ist es geschmacklos und nah am Identitären.

Physik: Wackelpudding-Kristall

Physiker haben ein Material entwickelt, das es nach den Gesetzen der Natur eigentlich nicht geben dürfte.

© Lucy Nicholson/Reuters

USA: Kapitalismus? Nein, danke

Die Millennials in den USA sind kapitalismusmüde. An den amerikanischen Traum glauben sie nicht mehr. Für die beiden großen Parteien wird das zu einem wachsenden Problem.

© Harvard Microrobotics Lab/Harvard University
Blog Teilchen

Bionik: Aufstieg der Insekten-Roboter

Diese Minidrohnen können überall andocken und stundenlang ausharren, wie ein Video zeigt. Damit sind sie herkömmlichen Flugrobotern überlegen. Solange sie leicht sind.

© Peter Macdiarmid/Getty Images

Glauben: "Die Mathematik ist ein Zugang zu Gott"

Wenn es um den Sinn des Lebens geht, stehen sich Religion und Wissenschaft meist als Widersacher gegenüber. Völlig zu Unrecht, sagt der Evolutionsbiologe Martin Nowak.