: Herbert Grönemeyer

© Getty Images

Haartrends: Das wird ein wunderbares Haar!

Klamottentechnisch stecken wir in den Achtzigern fest, aber was geschieht am Kopf? Dass der Topfschnitt und der Mickerschnauz à la Kimmich trenden – das ist unschön.

Philosophie: Was ist Leichtsinn?

Herbert Grönemeyer hat Freunden und guten Bekannten, Prominenten und Künstlern eine Frage gestellt: Was halten sie für leichtsinnig, und was ist für sie leichter Sinn?

© Silvio Knezevic

Grönemeyers Spezialmenü: Nix mit Currywurst

Bleibt alles anders: Wo sonst Elisabeth Raether Rezepte vorstellt, übernimmt in dieser Woche Herbert Grönemeyer. Und reist von Sardinien über Japan zurück ins Ruhrgebiet.

Flüchtlingshilfe: Was ist Menschlichkeit?

Herbert Grönemeyer engagiert sich seit Jahren in der Flüchtlingshilfe. Er hat Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, gefragt, was Menschlichkeit für sie bedeutet.

© Carsten Koall/Getty Images

Unteilbar-Demo: Die Sammelbewegung ist da

Überwältigenden Zulauf hat die Demonstration für Solidarität in Berlin. Unteilbar gegen rechts, darauf können sich fast alle einigen – nur CDU und Die Linke nicht.

Niedersachsen: Klar wie ein Kartoffelacker

Windräder und Hühnerställe? Auch! Aber Niedersachsen ist viel mehr! Boßeln, Bohlen und der Husten von VW – mit dieser Übersicht wird jeder zum Niedersachsen-Versteher.

© Lukas Schulze/Getty Images

Thyssenkrupp: Streit um den Stahl

Tausende Arbeiter bei Thyssenkrupp kämpfen gegen Entlassungen. Worum geht es – und was hat Donald Trump damit zu tun? Fünf Fragen zu der Auseinandersetzung

Konzertsaal: B wie Bochum

Das Ruhrgebiet bekommt einen neuen Konzertsaal, der sichtlich stolz darauf ist, dass er sich bürgerschaftlichem Engagement verdankt.

Felix Jaehn: Im Parkhouse

Der erfolgreichste DJ und das teuerste Konzertgebäude – der Auftritt von Felix Jaehn in der Elbphilharmonie hätte ein Klassiker werden können.

Clueso: Sein Heim und alles

Als Kind wollte der Sänger Clueso nichts wie weg aus Ichtershausen. Heute kommt er zurück – als Star.

"Das Boot": Die "U 96" taucht wieder

Der Erfolgsfilm "Das Boot" von 1981 wird fortgesetzt. Mit einem Budget von 25 Millionen Euro wollen Sky und Bavaria Film den Stoff bis 2018 als TV-Serie realisieren.

© dpa

Elbvertiefung: Holsten nach Harburg?

Eine Brauerei will Altona verlassen, der ESC-NDR-Eklat geht in eine neue Runde und angeblich gibt es einen neuen HSV-Investor: Themen aus der heutigen "Elbvertiefung".