: Hermann Gröhe

© IPON/imago

AfD im Bundestag: Entlang der roten Linie

Seit die AfD im Bundestag ist und zu definieren versucht, was rechts von der Mitte ist, müssen sich die Konservativen von CDU und CSU völlig neu aufstellen. Gelingt das?

© Michael Heck
Kiyaks Deutschstunde

Deutsche Nationalhymne: Einigkeit und Recht und Rundbrief

Die Gleichstellungsbeauftragte des Familienministeriums hat einen Änderungsvorschlag zur Nationalhymne. Etwa Heimat- statt Vaterland. Na, wer hat noch keine Meinung?

© Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Hausärzte: Mehr als 2.600 Arztpraxen unbesetzt

Bundesweit fehlen Ärzte. Vor allem auf dem Land stehen viele Praxen leer. Laut einem Bericht will Gesundheitsminister Gröhe nun eine bessere Vergütung prüfen.

© Sean Gallup/Getty Images

Gesundheitsministerium: Der nette Herr G.

Hermann Gröhe ist ein erfolgreicher Gesundheitsminister, obwohl man fast nichts von seiner Arbeit mitbekommt. Wie macht er das?

Ehe für alle: Gerissen oder Gewissen?

Beim Thema Ehe für alle erschienen die Protestanten lange einig mit ihren Funktionären. Deren Jubelstimmung jedoch können nicht alle engagierten Christen teilen.

CDU: Marketing ohne Inhalte

Ein Programm hat die CDU noch nicht, dafür hat sie nun aber schon mal ihre Plakate vorgestellt. Auf denen gibt sie sich patriotisch.

Parteien: Traurige CDU

Die Umfragen sehen nicht gut aus und manch einer in der Union fragt sich: Kann denn Modernisierung alles sein? Wie die CDU sich ihre Zukunft nach Angela Merkel vorstellt.

Koalitionen: Es grünt so schwarz

Selbst Claudia Roth spricht mittlerweile freundlich über Angela Merkel und die CDU. Wie konnte es so weit kommen? Stationen einer Lagerflucht. Von Matthias Geis

© Andreas Rentz/Getty Images

Impfung: Gesundheitsminister ruft zum Impfen auf

Um Infektionskrankheiten wie Masern zu verhindern, sind nicht genug Menschen geimpft. Gesundheitsminister Hermann Gröhe warnt vor zu großen Impflücken in Deutschland.

© [M] ZEIT ONLINE

Jahresrückblick: Verstorben 2016

Einige der ganz Großen sind in diesem Jahr gegangen: David Bowie, Zaha Hadid, Muhammad Ali, Umberto Eco, Elie Wiesel, Götz George. Wir blicken zurück.

Nächste Seite