: Herrenbekleidung

Travel Suit: Schlaffer Sitz

Die Flugzeuge wurden immer schneller, der Kleidungsstil wird immer schlimmer. Fliegen ist auch nicht mehr das, was es mal war! Ob der knitterarme Reise-Anzug helfen kann?

Kopfbedeckung: Revolutionäre Mütze

Kaum eine Kopfbedeckung ist so positiv besetzt wie die Baskenmütze: Che Guevara trug sie, und Paul Cézanne. Sie ist zurück. Nicht nur für Individualisten und Querdenker

© Nina Lüth für ZEITmagazin ONLINE

Übergangsjacke: Wir Herbstzeitlosen

Es gibt Männer, die verbringen ihr Leben in einer Übergangsjacke – und oft auch in der falschen. Mit der richtigen hingegen kann man allen Stürmen des Lebens begegnen.

© [M] ZEIT ONLINE / Francesca Schellhaas/photocase.de

Lederhosen: Mittig betont

Lederhosen sind eine hübsch-ritterliche Tradition. In modischer Trendkleidung hingegen wird der Mann seiner Körpermitte beraubt. Wo sind nur all die Wölbungen hin?

© Hulton-Deutsch Collection/CORBIS

Männermode: Der Anarcho unter den Dandys

Er sieht aus wie ein adeliger Großvater, ist aber mittellos. Verkehrt in eleganten Lokalen, trinkt aber am liebsten Pils. Der Chap provoziert gern, ist aber ungefährlich.

© dpa

Yuccie: Der Hipster verdient jetzt Geld

Vom Lebenskünstler zum Start-up-Gründer: Der Hipster ist tot, stattdessen beherrscht nun der Yuccie die Metropolen dieser Welt. Und das soll die neue Elite sein?

© Frazer Harrison/Getty Images for Mercedes-Benz

Heiter bis glücklich: Kein schüchterner Mann

Der Designer Julian Zigerli eröffnet die Berliner Fashion Week mit aufregender Männermode. Auf welche Begleiter er in der Modewoche nicht verzichten kann, verrät er hier.

Männermode: Paris geht auf die Straße

Bermudashorts zum pinken Sakko, Cargotaschen an der Anzughose: Die Pariser Männermode für den Herbst bricht Eleganz mit Sportlichkeit. Ein Überblick von Estelle Marandon

Dandy-Bildband: Der Mann als Pfau

Spiegel-King mit Siegelring: Im Bildband "I am Dandy" versammeln sich die schicksten, extravagantesten und stilvollsten Herren unter der Sonne. Eitelkeit ist eine Zier.

© François Guillot/AFP/Getty Images

Männermode Paris: Vorschau auf die Vergangenheit

Bei den Männermodeschauen in Paris zeigten die Designer interessante Interpretationen von schon Dagewesenem. Aber auch, hurra, wirklich neue Anzüge. Von J. Khayyer

© Dario Natale

Stil in Berlin: Auffallen, bitte!

Das Modeblog "Stil in Berlin" stellt außergewöhnlich gekleidete Menschen vor – in Berlin und anderen Städten. ZEIT ONLINE präsentiert jede Woche die besten Porträts.

© Gareth Cattermole/Getty Images

London Fashion Week: Zieh die Lederhose an!

Die kommende Männermode 2010 kann man mit einem Wort zusammenfassen: Leder. Auf der London Fashion Week zeigten die Designer ungewöhnlich martialische Entwürfe.

Ben Witter: Sieh mal da: Auf leichtem Fuße

Der Mann folgte mir bis vor das Schaufenster mit Herrenbekleidung. Die Bundfaltenhose läßt einem im ganzen doch mehr Spielraum und hängt trotzdem hinten nicht runter, dachte ich, während der Mann sich Cool-Wool-Hosen ansah.