: IG Metall

IG Metall - was ist das?

Die Gewerkschaft IG Metall (Industriegewerkschaft Metall, IGM) setzt sich für die Interessen von Arbeitnehmern ein. Mit 2,27 Millionen Mitgliedern ist sie die größte Einzelgewerkschaft des Deutschen Gewerkschaftsbunds. Sie konzentriert sich auf die Metall- und Elektroindustrie.

Auf dieser Seite finden Sie Nachrichten und Analysen rund um die IG Metall.

© Frank Schinski für DIE ZEIT/Ostkreuz

Bernd Osterloh: Der mächtigste Mann bei Volkswagen

Er hat als Bandarbeiter angefangen, seit 2005 leitet er den Betriebsrat. Bernd Osterloh ist so mächtig, dass ohne seine Zustimmung keiner VW-Chef bleiben kann.

© Marc Tirl/dpa

Opel: Was wollen die Franzosen mit Opel?

Im Sommer 2017 kaufte der französische Autokonzern PSA den Hersteller Opel. Nun wächst die Furcht, dass PSA Opel kaputtspart. Den Arbeitern fehlt eine klare Perspektive.

Tarifkonflikt: IG Metall beginnt mit Warnstreiks

Im Tarifkonflikt mit Arbeitgebern hat die IG Metall in mehreren Bundesländern mit ganztägigen Warnstreiks begonnen. Die Gewerkschaft fordert sechs Prozent mehr Lohn und das Recht auf eine 28-Stunden-Woche

Thyssenkrupp: "Ohne Stahl fehlt uns etwas"

Welche soziale Verantwortung haben Manager? Thyssenkrupp-CEO Heinrich Hiesinger diskutiert mit Industriemeister Andreas Herrmann über die Zukunft des Stahls.