: Igor Strawinsky

© Annette Riedl/dpa

Simon Rattle: Ein Delfin unter Feuerquallen

Nach 16 Jahren verabschiedet sich Sir Simon Rattle von den Berliner Philharmonikern. Er hat das Orchester in seinem Wesen erkannt und ihm das Fliegen beigebracht.

Ruhrtriennale: Sinfonie der Maschinen

Boogie-Woogie im Rinderknochenstaub: Die Ruhrtriennale beginnt fulminant mit Strawinskys Skandalklassiker "Sacre du Printemps" und Louis Andriessens "De Materie".

Podium Festival Esslingen: Rührt euch!

Beim Podium Festival in Esslingen machen junge Menschen Kammermusik für junge Menschen, an ungewöhnlichen Orten und in neuen Formaten. Der Erfolg gibt ihnen recht.

© Erich Auerbach/Getty Images

Luigi Nono: Das Hören auf den Kopf stellen

Seine Werke waren provokant und doch fürs Volk gedacht: Der Komponist Luigi Nono war einer der größten Vertreter der Nachkriegs-Avantgarde. Vor 20 Jahren ist er gestorben

Neapel: Sympathie für einen Teufel

Carlo Gesualdo, genialer Komponist – und Mörder, wurde lange Zeit verachtet. Erst jetzt, vor seinem 400. Todestag, ertönen seine Madrigale wieder in Kirchen und Palästen.

© Alexander Krex

Musikexport: Das Berghain in Kyoto

Viele Japaner verehren deutschen Techno. Woran liegt das? Unser Autor Alexander Krex hat den DJ und Goethe-Stipendiaten Stefan Goldmann in Kyoto begleitet.

© Erich Auerbach/Getty Images

Dirigent Bruno Walter: Vertreibung ins Paradies

Der Exodus europäischer Musiker in die USA nach 1933 veränderte die Kulturgeschichte. Zu den Exilanten gehörte auch der Dirigent Bruno Walter, der vor 50 Jahren starb.

© DANIEL GARCIA/AFP

Victoria Ocampo: Eine Muse allein unter Männern

Diese Muse trug die argentinische Literatur in die Welt: Victoria Ocampo stand mehr als 40 Jahre lang im heimlichen Zentrum der Kunst und Weltliteratur. Von M. Worthmann

© David Holloway/Getty Images

Geburtstagsbesuch: Auge der Musik

Vor 100 Jahren kam Elliott Carter, Altmeister der amerikanischen Avantgarde, in New York zur Welt. Dort lebt und komponiert er noch immer.

© Hulton Archive/Getty Images

Musik: Ohrenschmaus für Außerirdische

Welche Musik könnte einer fremden Lebensform unsere Welt in Klängen schildern? Die Hitliste der Nasa, mit allen irdischen Highlights

© Hulton Archive/Getty Images

Klassik: "So modern? Ja, so modern!"

Die Opernwelt feiert Giacomo Puccinis 150. Geburtstag – und der Dirigent Riccardo Chailly erklärt, warum der Komponist kein Kitschier ist

kunst: Musik hilft immer

In Zeiten von Hartz IV soll Kunst als Salbe gegen den großen Krisenschmerz wirken. Aber taugt sie auch dafür?

Moondog: Bach auf der 6th Avenue

Der legendäre Komponist und Straßenphilosoph Moondog wird mit einer deutschen CD-Edition wiederentdeckt