: Illinois

© Joshua Lott/AFP/Getty Images

Missbrauchsvorwürfe: Der Fall R. Kelly

Die Doku "Surviving R. Kelly" und ein neues Buch beschreiben, wie der Musiker jahrzehntelang Minderjährige sexuell missbraucht haben soll. Versuch einer Rekonstruktion

© Lars Hagberg/AFP/Getty Images

Kältewelle: Die vereisten Staaten von Amerika

Gefrorene Bäume, Seen und Autos: Temperaturen von bis zu minus 35 Grad haben Teile der USA in einen seltenen Winterzustand versetzt. Bilder von Eis und Schönheit

© Aaron Josefczyk/Reuters

Importzölle: Voreiliger Optimismus

US-Hersteller von Stahl und Aluminum sind angesichts der neuen Zölle auf EU-Importe euphorisch. Doch Fachleute bezweifeln, dass ihr Stahl tatsächlich konkurrenzfähig ist.

James Levine: Genie entschuldigt nichts

Der Dirigent James Levine war die Ikone des US-amerikanischen Musiklebens. Gerüchte über Missbrauchsvorwürfe gegen ihn gab es seit Langem. Wer aber wusste wann davon?

© Scott Olson/Getty Images

Sanctuary Cities: Chicago klagt gegen US-Regierung

Trump macht Zugeständnisse in der Migrationspolitik zur Bedingung für nationale Zuschüsse. Viele Großstädte in den USA sind betroffen, Chicago will das nicht hinnehmen.

Sam Shepard: Cowboy in der Fremde

Sam Shepard ist tot. Er war nicht nur Schauspieler, sondern auch Autor und Schlagzeuger. Vermutlich ging es ihm deswegen immer um den inneren Rhythmus.

© Jose Luis Gonzalez/Reuters

Grenze zu Mexiko: Wer baut die Mauer?

Fast 700 Firmen haben sich beworben. Sie alle wollen an Donald Trumps Grenzwall zwischen den USA und Mexiko verdienen.

© Scott Olson/Getty Images

Barack Obama: "War was los, während ich weg war?"

Barack Obama kehrt zurück in die Öffentlichkeit, über seinen Nachfolger als US-Präsident verliert er in Chicago kein Wort. Er will den politischen Nachwuchs fördern.

Michael Keaton: So isst Amerika

Michael Keaton spielt in "The Founder" die Rolle seines Lebens: Er ist der McDonald's-Gründer Ray Kroc – ein profaner Erlöser der Massenkultur.

© RMV/REX/Shutterstock

Drake: Lasst die Glocks im Halfter, Freunde

Playlist statt Poesiealbum: "More Life", das neue Werk des genialen Rappers Drake, kennt keinen Formzwang, keine thematische Geschlossenheit – postmodern im besten Sinne.

© Jeffrey A. Wolin

USA: Wo Hoffnung ein Zuhause hat

Gewalt, Drogen und Armut sind Alltag in Pigeon Hill. Jeffrey Wolin besucht den Ort im amerikanischen Indiana seit 30 Jahren. Seine Bilder erzählen vom Überleben.