: Ilse Aichinger

B I O G R A F I E : Die Pokerspielerin und ihre Landschaft

Glück im Leben, Pech beim Sterben: Zum 100. Geburtstag von Marlene Dietrich am 27. Dezember. Der Glücksstern, der über ihrem Leben stand und ihr im Tauschen von Rollen, auch von Rollen des Geschlechts, so oft beigestanden hatte, blieb ihr nicht gewogen. Sie ging, spät in Paris, noch einmal aus, an einem eisigen Morgen im Februar 1978, sie ging langsam und unsicher und stützte sich auf den Arm des Maskenbildners. Sie hatte nicht das Glück, früh zu sterben