: Infrastruktur

© David Becker/Getty Images

5G-Netz: Kontrolle ist besser

Deutsche Behörden und die Telekom vertrauen beim Aufbau des 5G-Mobilfunks dem chinesischen Netzwerkausrüster Huawei. Das ist ein Fehler – 5G ist kritische Infrastruktur.

© Andrej Sokolow/dpa

5G: Deutschland hängt sich ab

Angela Merkel hat mittlerweile mehr Digitalberater, als sie zählen kann. Die wichtigste Entscheidung zur Zukunft der Digitalisierung versemmelt sie trotzdem.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Marsch ins Ungewisse

Mehr als 7.000 Menschen machen sich auf den Weg in die USA. Was treibt sie an? Außerdem im Podcast: Der 5G-Standard ist eine große Chance – wird Deutschland sie nutzen?

© Beawiharta/Reuters

Indonesien: Mehr als 1.400 Tote auf Sulawesi

Tsunami und Erdbeben haben die Infrastruktur der indonesischen Insel zerstört. Helfer konnten nicht alle Regionen erreichen. Die Zahl der Opfer dürfte noch steigen.

© picture alliance / Arifoto Ug/dpa-Zentralbild/dpa

Elektroautos: Aufladen mit Hindernissen

Die Infrastruktur für Elektroautos ist besser als ihr Ruf. Tatsächlich gibt es mehr Ladesäulen als gebraucht werden. Stattdessen haben E-Auto-Fahrer ganz andere Probleme.

China: So baut man eine Einflusssphäre

China kauft Hightechfirmen und schafft so die Infrastruktur für ein eigenes Globalisierungsmodell. Deutschland ringt um eine Gegenstrategie.

© Bernd von Jutrczenka/dpa

Sondierungen: Jetzt aber schnell!

CDU, CSU und SPD sollten die Fehler von Jamaika vermeiden und realistische Lösungen (nur) in den wesentlichen Fragen ausloten. Rote und schwarze Linien braucht niemand.

Nächste Seite