: Insiderhandel

© Simon Dawson/Getty Images

Carsten Kengeter: 40 Millionen Euro für den Chef?

Gegen den Vorstandschef der Deutschen Börse wird wegen Insiderhandels ermittelt. Der Deal könnte durch ein Bonussystem begründet sein – das sehr üppig ausfallen könnte.

Insiderhandel: Das Wachhündchen der Wall Street

Amerikanische Staatsanwälte profilieren sich gern durch den Kampf gegen Insiderhandel. So wie Eric Schneiderman, der einer großen Anlagefirma Sand ins Getriebe streute.

Bankenskandal: Wulff-Affäre auf Schweizerdeutsch

Der Präsident der Schweizer Nationalbank soll in einen Insiderhandel verwickelt sein. Das Geschäft kam heraus, weil ein Bankmitarbeiter gegen das Bankgeheimnis verstieß.

Wall Street: Jagd auf den dunklen Lord

Methoden wie im Drogenkrieg: Das FBI untersucht einen Fall von Insiderhandel an der Wall Street. Der Verdacht konzentriert sich auf den Hedgefonds-Milliardär Steve Cohen.