: IQWiG

Grüner Star: Augen-Check – machen oder nicht?

Ein Glaukom kann bis zum Erblinden führen. Ein Sehnerv-Check soll das verhindern. Aber die Kassen zahlen nicht, weil strittig ist, wie gut die Früherkennung funktioniert.

Patient-Information: Ärzte-Check

ir haben für Sie eine Liste mit nützlichen Links zusammen gestellt, mit denen Sie einschätzen können, ob Ihr Arzt die richtige Behandlung wählt.

Arzneimittelpreise: Wo Rösler nachbessern muss

Ausgerechnet ein FDP-Gesundheitsminister will das Preismonopol der Pharmabranche brechen. Aber wie gut ist der Reformentwurf von Phillip Rösler? Von Massimo Bognanni

Pharmaindustrie: Sinnvolle Pillenprüfung

Das neue Arzneimittelgesetz verlangt eine Nutzenbewertung. Die Hersteller sollten sich daran gewöhnen, statt sich als verfolgte Innovatoren aufzuspielen. Von J. Hoffritz

Arzneimittel: Es geht doch billiger

Erstmals seit vielen Jahren ist es gelungen, die Ausgaben für Arzneimittel in Deutschland zu senken. Die Pharmabranche ist alarmiert. Von Nicola Kuhrt

Medizin: Insulinmittel unter Verdacht

Das millionenfach gespritzte Analoginsulin Lantus ist ein Verkaufsschlager. Doch jetzt nähren Studien den Verdacht, dass die Substanz das Wachstum von Krebszellen anregt.

Medizin: "Werch ein Illtum!"

In der vergangenen Woche brachen Ärzte und Schwestern ein Tabu: Sie sprachen über ihre Fehler. Ein mutiger Schritt, der die Probleme allerdings nicht löst.

medizin: Die Angst vor der Globulisierung

Die Wirkung der Homöopathie ist wissenschaftlich nicht belegt. Darum sollen die Patienten die Arzneien selber zahlen. Das schürt den Streit zwischen Hochschulmedizinern und alternativen Therapeuten