: IStGH

© Gordon Welters für DIE ZEIT

Christoph Flügge: "Ich bin zutiefst beunruhigt"

Christoph Flügge war neun Jahre lang Richter am Internationalen Gerichtshof. Jetzt wirft er überraschend hin – aus Protest gegen zu viel politischen Einfluss der Türkei.

© Ronen Zvulun/Reuters

Nahostkonflikt: Unesco, wir haben ein Problem

Der Unesco-Austritt der USA und Israels offenbart, wie politisiert die UN-Organisation ist. Die neue Führung wird es schwer haben, wirksame Reformen umzusetzen.

© Stringer/Reuters

Libyen: Saif al-Islam Gaddafi ist frei

Der früher einflussreiche Sohn von Muammar al-Gaddafi wurde wegen einer Amnestie aus der Haft entlassen. Wo er sich jetzt aufhält, ist unbekannt.

© Roberto Schmidt/AFP/Getty Images

Libyen: Operation Flugverbot

Der internationale Strafgerichtshof soll Verbrechen des libyschen Regimes gegen die Aufständischen untersuchen. Doch bei einer Flugverbotszone zögert ausgerechnet die EU.

© Armin Smailovic

Nuba-Rebellen: Das Gift des Krieges

In den Bergen des Sudans kämpfen die Nuba für ihre Freiheit: gegen das Regime, gegen den Hunger – und gegen eine unbekannte Waffe, die krank macht und tötet.