: IT-Branche

© Tatyana Makeyeva/Reuters

Russland: Wladimir Putin gegen Telegram

Der Kreml will die Kontrolle über das Internet. Das schadet Unternehmen und gefährdet die wirtschaftliche Zukunft Russlands. Telegram-Gründer Pawel Durow wehrt sich.

© 2017 Concorde Filmverleih GmbH

"The Death of Stalin": Dieser urkomische Terror

Die britische Komödie "The Death of Stalin" darf in Russland nicht in die Kinos. In Belarus ist sie erlaubt. Das hat nicht mit unterschiedlichem Sinn für Humor zu tun.

© Morris MacMatzen/Getty Images

Europäische Union: Wieder relevant werden

Europa spielt in der IT-Branche keine nennenswerte Rolle. Die Chance der EU liegt aber darin, jetzt verbindliche Regeln und Standards für die Digitalisierung zu setzen.

© Brendan Smialowski/AFP/Getty Images

Arbeitsmodelle: Gefährlich flexibel

Minijobber, Klickworker, Scheinselbstständige: Die neuen Formen der Arbeitsverhältnisse gefährden den Sozialstaat. Es braucht ein neues Sicherheitsnetz.

© Fräulein Fotograf

Hebamme: Skypegespräch statt Hausbesuch

Hebammen verdienen schlecht und schlafen wenig. Über die Plattform Call a Midwife bietet eine Berliner Hebamme nun Geburtsberatung im Netz an. Kann das funktionieren?

© Blacklane
Serie: Digitale Champions

Blacklane: Mit App und schwarzem Mercedes

Das Berliner Start-up Blacklane vermittelt Chauffeurfahrten in der ganzen Welt. Es gehört zu den schnellstwachsenden in Europa. 2017 soll der Break-even erreicht werden.

© Alexandria Sage/Reuters

Tesla: Was heißt hier Beta?

Tesla hat Probleme mit seinem Autopiloten. Das sorgt für heftige Kritik, die den Unternehmensruf ähnlich beschädigen könnte wie der Dieselbetrug den von VW.