: Jamaika

Hüter der Ordnung

Nur noch wenige Biologen können Arten zuverlässig bestimmen. Portrait einer vom Aussterben bedrohten Spezies

GAU am Broadway

Warum Paul Simon mit seinem Musical "The Capeman" scheiterte

Anzünden, bitte

Die Augen folgen dem aufsteigenden Rauch, Bilder kehren aus der Erinnerung zurück. Ein Blick über die Zigarrenspitze

Energie und Umwelt

Seit den siebziger Jahren ist in den Riffen vor der Küste Jamaikas der Korallenbewuchs von fünfzig auf nur noch fünf Prozent gefallen.

Karibik: Unternehmen Charterziel

Wie die kleine Insel San Andrés zum Massenziel aufgebaut werden sollte – ein Lehrstück über die Tücken des deutschen Pauschaltourismus

Charter: Über Leipzig nach Lanzarote

Die Jets des Charterunternehmens Condor heben von dreizehn deutschen Flughäfen ab, wobei allerdings die wenigsten Reiseziele nonstop angeflogen werden.

Weltläufig

Genüßlich und zufrieden mit der Wahl seines Ferienziels rekelt sich der Urlauber unter der heißen Sonne Jamaikas, schlürft selig seinen Rumpunsch und lauscht dem sanften Rauschen der karibischen Wogen.

Der Dichter muß unwissend sein

Aber der Mond ist keine Glühbirne, und der Ozean ist für einen Dichter wie Walcott – eine Art Melange aus Homer, Jack London und einem „roter Nigger, der lieben das Meer“ – eine unerschöpfliche Quelle der Bilder und Vergleiche geblieben und kann natürlich nie zum geschlossenen Buch werden (nur Heimatdichter dichten alle Lücken zu).