: Jazz

© Roberto Masotti/ECM Records

Keith Jarrett: Vergesst das "Köln Concert"

Der Jazzpianist Keith Jarrett sollte in Venedig den Goldenen Löwen für sein Lebenswerk bekommen. Überraschend sagte er ab. Jetzt lässt er sein Album "La Fenice" sprechen.

© Natalie Kriwy für MERIAN

Sachsen-Anhalt: Happy in Halle

Halle hat kein Geld. Aber dafür Leute mit guten Ideen. Sie mögen, dass man hier viel bewegen kann und improvisieren darf. Und dass keiner am Ende Perfektion erwartet.

© Kai Nedden/laif

Mary Halvorson: Bloß nicht in Grenzen denken

Mary Halvorson rockt, experimentiert, improvisiert – und gilt als wohl wichtigste Jazzgitarristin des noch jungen Jahrhunderts. Nun spielt sie beim Jazzfest Berlin.

© Ennio Leanza/EPA/Keystone/Picture Alliance/dpa

Kulturrückblick: Stars, Schwindler und ein sturer Bock

Sophie Hunger beginnt, Julia Häusermann heiratet, Eva Presenhuber wird Mensch, Pipilotti Rist erfindet einen Pixel-Wald. Höhepunkte der vergangenen zehn Kulturjahre

Serie: Martenstein

Harald Martenstein: Jazz ist Politik

Manche Väter waren für eine Partei, doch mitunter wurde in der Musik nach einer Revolution gesucht. Wenn das nur nicht zu Hauskonzerten am späten Abend geführt hätte.

© Heavenly Recordings
Serie: Tonträger

Pop-Neuerscheinungen: It's getting hot out here

Bei diesen Temperaturen verschmelzen Hip-Hop, Cumbia, House und Südstaatenrock ganz selbstverständlich. Die Alben der Woche von Jazzanova, Okzharp und Hermanos Patchekos

© Horst Lennart
Serie: Das Österreich-Porträt

Karl Ratzer: "Du musst im Purpurmantel gehen"

Karl Ratzer spielte mit Jazzstars und lernte Chet Baker beim Drogendealer kennen. Nun erscheint das Frühwerk des Gitarristen.

"Stadt der Rebellion": In Tränengasschwaden

Der Filmemacher Omar Robert Hamilton hat die ägyptische Revolution miterlebt. In seinem ersten Roman erzählt er eine Liebesgeschichte inmitten von Straßenschlachten.

© Tino Pohlmann
Serie: Tonträger

Pop-Neuerscheinungen: Ganz nah am Technoherz

Henrik Schwarz macht's jetzt mit Orchester, Âme vertikutieren den Krautrock mit Beats, Oneohtrix Point Never lässt Dystopien vibrieren: die Alben der Woche im Tonträger.