: Jean Todt

Formel E: Elektromobilität, cool inszeniert

Strom statt Benzin, Citykurs statt Rundstrecke: Die Rennserie Formel E will Motorsport, Volksfest und Versuchslabor sein. Ein schwieriger Spagat

© How Hwee Young/picture alliance/dpa

Formel E: Die Formel 1 für Ökos

Die Motoren hört man kaum noch und wenn die Batterie leer ist, wird schnell das Auto gewechselt. Die Formel E ist die Öko-Variante der Formel 1. Spektakulär ist sie auch.

© Hamad I Mohammed / Reuters

Bahrain: Schumacher fährt und nebenan wird gefoltert

Diktaturen lieben den Sport, nicht nur deshalb startet die Formel 1 am Wochenende in Bahrain. Warum der Sport niemals einfach nur Sport ist, kommentiert Ulrich Ladurner.

Rennsport: Prinz Eisenherz

Was macht ein Rennfahrer im Ruhestand? Der siebenfache Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher über den härtesten Moment seiner Karriere und sein Leben als Privatmann.

Abschied: Der Beste, der Schnellste

Am 22. Oktober fuhr Michael Schumacher seinen letzten Grand Prix. Unsere Bildergalerie blickt zurück - auf die Karriere des erfolgreichsten deutschen Sportlers aller Zeiten.

motorsport: Alles im roten Bereich

Ausgerechnet vor der sportlich spannendsten Saison seit Jahren droht der Formel 1 die wirtschaftliche Zerreißprobe