: Joachim Sartorius

Lyrik: Klage gegen die verpfuschte Zivilisation

Kriege und Katastrophen beherrschen die große Anthologie der politischen Lyrik des 20. Jahrhunderts von Joachim Sartorius. Dabei fehlen darin die radikalsten Gedichte.

Klangwelten untertage

Neue Kompositionen bei der Musik-Biennale in Berlin, die zum letzten Mal stattfand

Dr. Williams

Anmerkungen zu einem unserer Lieblingsschriftsteller

Goethe bei Arafat

Aus dem Tagebuch der alltäglichen Traurigkeit -das Goethe-Institut auf Wohnungssuche in Palästina

Für eine subversive Kultur

Gespräch mit Joachim Sartorius über Tabubrüche und heilsame Grausamkeiten am Goethe-Institut