: Joaquin Phoenix

© 2018 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved

"Joker": Jajaja, die Krise der Männlichkeit

Todd Phillips erzählt in "Joker" die düstere Geschichte eines Comicschurken. Es ist der meistdiskutierte Film des Jahres. Aber ist er auch gut?

© Niko Tavernise/​ 2019 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved. TM & DC Comics

"Joker": Der gekränkte Clown

Der Joker ist einer der politischsten Charaktere im "Batman"-Universum. Joaquin Phoenix spielt ihn nun als verbitterten Außenseiter. Ist das konsequent oder gefährlich?

© Francois Duhamel/​20th Century Fox /​Handout/​AP/​dpa

Filmfestspiele in Venedig: Lauter einsame Männer

Ein Astronaut unterwegs zum Neptun, ein finsterer Clown in New York und ein französischer Agent im Paris von 1894: Die drei Höhepunkte der Filmfestspiele in Venedig

Filmfestspiele Venedig: Ja, es geht noch tiefer hinab

Bei den Filmfestspielen in Venedig werden uralte Stoffe neu erforscht. Genres wie Western und Horror unternehmen dabei Exkursionen in die Schwärze der menschlichen Seele.

"A Beautiful Day": Mann mit Hammer

So einen Auftragskiller hat es im Kino noch nicht gegeben: Joaquin Phoenix spielt ihn in dem großartigen Film "A Beautiful Day" wie einen Soldaten im Nahkampfeinsatz.

© Manekino Film, Rohfilm, Pink, Agitprop, Les Films de l'Etranger

Berlinale: Rätselhafte Entscheidungen

Es war ein guter Wettbewerb auf der diesjährigen Berlinale. Das spiegelt sich jedoch kaum in den prämierten Filmen wider.

© (M) ZEIT ONLINE

Tod: Der Bot allen Trostes

Menschen können einander verletzen, durch Kränkung, Trennung oder Tod. Chatbots dagegen sind verlässlich und berechenbar. Warum also nicht Menschen durch Bots ersetzen?

Filmfestspiele von Cannes: Der Hammer!

Sofia Coppola und Lynne Ramsay bringen das Genrekino in Bewegung, und Nicole Kidman wird zur Geburtstagstorte – die 70. Filmfestspiele von Cannes.

© Warner Bros.

Roboter: Wir Automaten

Je klüger die Roboter werden, desto mehr ähneln sie uns Menschen. Oder passen wir uns ihnen an?

Filmfestival Cannes: Acht Tage Dunkelheit

Das Filmfestival von Cannes ist der größte Bildermarkt der Welt. Ein Exzess, dem man sich mit Haut und Haaren ausliefern muss. Ich habe es getan. Ein Kinotagebuch.

Joaquin Phoenix: "Ich bin bester Stimmung"

Joaquin Phoenix hat die Oscars als "Bullshit" bezeichnet und spielt oft irrlichternde Charaktere. Manchmal würde er am liebsten etwas ganz anderes machen.

Erotik: Die postsexuellen Figuren

Ob Roman oder Film: Alle klagen über das "Ende der Lust". Hat die Gesellschaft das erotische Interesse verloren?

© MMXIII Untitled Rick Howard Company LLC

Spike Jonze "Her": Sind wir bald da?

In seinem Film "Her" zeigt uns der Regisseur Spike Jonze die furchtbar schöne Zukunft, der wir mit jedem Software-Update einen Schritt näher kommen.