: John F. Kennedy

© Carsten Koall/Getty Images

Angela Merkel: Sie hat Epoche gemacht

Wo steht Angela Merkel im deutschen Kanzlerranking und warum? Eine vorzeitige Spekulation über die historische Größe der Nochregierungschefin.

Friedrich Merz: Reichtum verpflichtet

Ein Millionär im Kanzleramt? Nicht das Einkommen von Friedrich Merz ist entscheidend, sondern sein Verständnis dafür, wie es dem Rest des Volkes geht.

© Courtesy of the artist and Pace/MacGill Gallery, New York

Hunde: Ein Blick sagt mehr als tausend Waus

Seit Tausenden von Jahren steht der Hund treu an der Seite des Menschen. Und der Mensch verehrt den Begleiter auf seine Weise. Wir zeigen Fotografien von 1865 bis heute.

Geschwister: Von Erbfeindschaft bis Inzest

Goethe und seine Schwester Cornelia, John F. Kennedy und sein Bruder Bob, die Queen und Margaret: Geschwister schrieben Geschichte. Wir stellen 18 von ihnen vor.

© Keystone/Hulton Archive/Getty Images

Kubakrise: Als die Welt vor dem Atomkrieg stand

Im Herbst 1962 steht die Welt am Rand einer nuklearen Katastrophe. Die UdSSR hat auf Kuba Raketen stationiert. Eine Provokation. Die USA reagieren mit Mobilmachung.

Willy Brandt: "Begreife, dass ich Macht will"

Willy Brandt wurde als Visionär gerühmt und als Zauderer verspottet. Dabei war der Architekt der Entspannungspolitik ein zupackender Pragmatiker und kluger Stratege.

Wahlentscheidung: Kormoran und Elefant

Vor vier Jahren rief der Soziologe Harald Welzer dazu auf, nicht zu wählen. Jetzt erklärt er, warum man dieses Mal unbedingt zur Bundestagswahl gehen muss.

© Reuters

Europa: "Das Problem sind die Euro-Staaten"

Macron will die Euro-Zone vertiefen. Doch mehr Integration schadet nur, solange die Länder sich nicht reformieren, sagt der niederländische EU-Experte Adriaan Schout.

Andreas Tschas: Zurück in die Provinz

In Wien half Andreas Tschas der Start-up-Szene auf die Beine. Nun möchte der Kärntner den ländlichen Raum auf den Kopf stellen.