: Journalismus

© Kay Nietfeld/dpa

Theater: Kunst siegt über den Despoten

Welch hohen Preis es hat, in der Türkei die Wahrheit zu sagen: In Deutschland ist jetzt ein Theaterstück über mein Leben zu sehen. Komisches Gefühl.

© NDR

Deniz Yücel: Der Weißraum im "Kleinen Prinzen"

Eine unspektakuläre Rekonstruktion eines spektakulären Falls: Die ARD-Dokumentation "Deniz Yücel" erzählt von der Inhaftierung und Freilassung des Journalisten.

© Thomas Trutschel/Photothek via Getty Images

Journalismus: Fahnen runter!

Journalisten sollten Diskussionen befördern, nicht politische Aktivisten sein. Der Haltungsjournalismus beschädigt die Glaubwürdigkeit der Berichterstatttung.

© Fred Merz/Lundi13 für DIE ZEIT

"Heidi News": Nein, das ist kein Witz

"Ein bisschen wie bei Netflix": Mit mehrteiligen Reportagen will der Schweizer Journalist Serge Michel sein Online-Magazin "Heidi News" konkurrenzfähig machen.

© Freiraum-Photo/plainpicture

Jahresrückblick: Das hätten wir nicht gedacht

Journalisten sind Besserwisser – doch das heißt nicht, dass sie immer recht haben. Trump, Kramp-Karrenbauer und der FC Bayern: Was wir 2018 falsch prognostiziert haben.